Geschichte 2.0: Wie verändern digitale Medien das Geschichtsstudium?

Im Online-Podium geben Prof. Dr. Bettina Alavi (PH Heidelberg), Jan Hodel (PH Nordwestschweiz) und Thomas Spahn (Uni Oldenburg) Einblicke in die vielfältige E-Learning-Praxis im Fachbereich Geschichte, von Wiki bis Webquest.

Datum: 11.07.2011, 14:00 Uhr

Prof. Dr. Bettina Alavi (PH Heidelberg) und Jan Hodel (PH Nordwestschweiz)

Materialien zur Veranstaltung

Hier finden Sie im Anschluss an das Online-Event alle bereitgestellten Materialien, wie die Aufzeichnung der Veranstaltung oder die Folien der Referentinnen und Referenten. Beachten Sie, dass die Aufbereitung der Materialien etwas Zeit in Anspruch nehmen kann.

Folien Jan Hodel

Folien Prof. Dr. Bettina Alavi