NEXT-TELL

NEXT-TELL ist ein von der EU gefördertes Projekt innerhalb des 7. Forschungsrahmenprogramms. NEXT-TELL entwickelt eine technologiebasierte Infrastruktur, um im System Schule die ineinander greifenden Lehr-Lernprozesse zu optimieren.

Beschreibung

NEXT-TELL ist ein von der EU gefördertes Projekt innerhalb des 7. Forschungsrahmenprogramms. NEXT-TELL entwickelt eine technologiebasierte Infrastruktur, um im System Schule die ineinander greifenden Lehr-Lernprozesse zu optimieren. Eine Herausforderung hierbei ist die Verzahnung der 3 System-Ebenen Unterricht, Lehrerweiterbildung und Schulentwicklung. Auf Unterrichtsebene soll die lernunterstützende Beurteilung für einen individualisierten Unterricht gefördert werden. Für die Lehrerweiterbildung werden Instrumente zur eigenen Weiterbildung für den Unterricht mit digitalen Medien entwickelt. Die Schulentwicklung soll derart unterstützt werden, dass die beiden unteren Ebenen optimal gefördert werden können. Das Projekt arbeitet eng mit Schulen zusammen, um die realistischen Arbeitsprozesse und Anforderungen direkt bei der Entwicklung zu berücksichtigen. Interessierte Schulen, die sich aktiv an der (eigenen) Entwicklung beteiligen möchten, können sich jederzeit beim Konsortium melden.

Zum Projekt

Projekt angelegt durch

Projektteam

Fachbereich

  • Geistes- und Sozialwissenschaften

Kategorie

  • Lehr-/Lernszenario

Website