e-teaching.org   Infobanner
  Login     FAQ     Glossar     Mindmap    
   
FAQ

Wie erstelle ich eine Webpräsenz?

Möchten Sie Inhalte im Internet veröffentlichen, sind einige Vorbereitungen zu treffen. Je nach dem, in welchem Umfang und für welchen Zweck Ihre Webpräsentation geplant ist, sind unterschiedliche technische Aspekte zu beachten.

Speicherplatz
In jedem Fall benötigen Sie so genannten Webspace, also Speicherplatz auf einem Webserver. Möchten Sie Inhalte in eine bestehende Webpräsenz (z.B. Ihres Institutes) integrieren oder planen Sie einen eigenständigen Auftritt? Im ersten Fall sind die Verantwortlichen der bestehenden Webseite Ihre Ansprechpartner, im zweiten Fall müssen Sie sich den entsprechenden Speicherplatz bei einem Provider sichern – im Hochschulbereich ist in der Regel das Hochschulrechenzentrum Ihr erster Ansprechpartner.

http://www.e-teaching.org/technik/distribution/server/webspace/

 

Webserver oder CMS?
Vielleicht haben Sie unterschiedliche Webserver zur Auswahl? Möchten Sie umfangreiche Lehrmaterialien zur Verfügung stellen kann die Verwendung eines Dokumentenservers hilfreich sein.

http://www.e-teaching.org/technik/distribution/dokumentenserver/

Für umfangreiche Webpräsenzen mit einem durchgehenden Layout, die häufig aktualisiert werden müssen, bietet sich die Verwendung eines Content Management Systems an.

http://www.e-teaching.org/technik/distribution/cms/

 

Aufbereitung der Inhalte
Damit Ihr Text im Internet veröffentlicht werden kann, muss er in digitaler Form vorliegen.

http://www.e-teaching.org/technik/aufbereitung/text/digitalisierung/

 

Mindestens das inhaltliche Grundgerüst Ihrer Webpräsenz sollte im Format HTML vorliegen. Möchten Sie Ihren Nutzern die Möglichkeit geben, sich am Bildschirm durch das Angebot zu bewegen, sollten Sie den gesamten Text als Hypertext im HTML-Format aufbereiten.

http://www.e-teaching.org/technik/aufbereitung/text/html/

Für die Erstellung von HTML-Seiten gibt es spezielle Editoren, bei Verwendung der sogenannten WYSIWYG-Editoren sind HTML-Kenntnisse nicht zwingend erforderlich.

http://www.e-teaching.org/technik/aufbereitung/text/html/editoren

 

Möchten Sie in sich abgeschlossene Texte als Gesamteinheit zur Verfügung stellen, bietet es sich an, diese im PDF-Format in die Webpräsenz einzubinden. Dies ist insbesondere dann eine gute Alternative, wenn Sie ein vorliegendes Layout beibehalten und die Texte zum Download und Ausdrucken anbieten möchten.

http://www.e-teaching.org/technik/aufbereitung/text/pdf/

 

Multimedia
Sie können auch Bilder, Audio- und Videodateien oder Animationen in Ihre Webpräsenz einbinden. Grundsätzlich ist dabei zu beachten, dass dies auf Seiten der Nutzer einige Anforderung wie installierte Player, relativ schnelle Übertragungsraten u.a.m. erfordert.

http://www.e-teaching.org/technik/aufbereitung/bild/
http://www.e-teaching.org/technik/aufbereitung/audio/
http://www.e-teaching.org/technik/aufbereitung/video/
http://www.e-teaching.org/technik/aufbereitung/animation/

 

Interaktive Elemente
Wenn Sie auch interaktive Elemente wie einen Chat oder ein Forum in Ihre Webpräsenz integrieren möchten sind einige technische Aspekte, z.B. bestimmte Voraussetzungen auf Seiten des Webservers, zu beachten.

http://www.e-teaching.org/technik/kommunikation/foren/
http://www.e-teaching.org/technik/kommunikation/chat/

 

Upload
Haben Sie alle Inhalte entsprechend aufbereitet, müssen Sie das gesamte Projekt auf den Webserver hoch laden. Dafür benötigen Sie neben dem reservierten Webspace mit den entsprechenden Zugangsdaten eine spezielle Software, einen so genannten FTP-Client.

http://www.e-teaching.org/technik/distribution/server/upload/

Letzte Änderung: 28.02.2008


Zurück Inhalt Weiter
Kommentare (0)

Um eigene Kommentare zu verfassen, melden Sie sich bitte an.

Seitenanfang MindMap
 
  Impressum Kontakt Portalinfo