e-teaching.org   Infobanner
  Login     FAQ     Glossar     Mindmap    
   

Jobangebote

Hier veröffentlichen wir Stellenangebote im Bereich E-Learning. Wir freuen uns, wenn Sie uns auf aktuelle Stellenangebote Ihrer Institution aufmerksam machen, damit wir diese im Blog aufnehmen können.

Anzahl Einträge: 513
Die Informationsverarbeitungsversorgungeinheit der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (IVV 2) der Westfälischen Wilhelms-Universität vergibt diese Stelle (½ TV-L 13, Wochenarbeitszeit 19 Stunden 55 Minuten) zum Herbst/Winter 2014 für zunächst 2 Jahre.
Quelle: wiwi.uni-muenster.de

Aus dem Ausschreibungstext:

„Die/der zukünftige Inhaberin/Inhaber der ‚Supportstelle E-Prüfungen‘ fungiert als Anlaufstelle für alle Dozenten der Universität bei Fragen zu elektronischen computergestützten Prüfungen. Die Supportstelle ist verantwortlich für den Betrieb des zentralen E-Prüfungs-Systems, die auf den Computereinsatz bezogene Organisation der Prüfungen und die Beratung und Unterstützung der Prüfer.”

Tätigkeitsschwerpunkte bilden u.a.:

  • Technische und organisatorische Beratung der Dozenten bei der Erarbeitung der Prüfungen
  • Fragen zum allgemeinen Einsatz von E-Prüfungen, auch Klärung juristischer Fragestellungen
  • Organisatorische und technische Unterstützung bei der Erarbeitung von Fragenkatalogen
  • Qualitätssicherung
  • Technische und organisatorische Unterstützung bei der Vorbereitung, der Durchführung und der Nachbereitung der Prüfungen
  • Organisation der Nutzungsmöglichkeiten von Computerpools und anderen Räumen
  • Technische Unterstützung in den Computerpools bei Prüfungen
  • Unterstützung bei statistischen Auswertungen
  • Organisation der Einsichtnahme
  • Betrieb der zentralen Rechner- und Softwaresysteme, Beschaffung der Hardware und Software, Lizenzfragen, Wartungsverträge
  • Die Lehrverpflichtung umfasst 2 Semesterwochenstunden.

Voraussetzungen:

  • überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich Betriebswirtschaftslehre
  • studienbegleitende Tätigkeit als studentische Hilfskraft und/oder studienbegleitende fachbezogene Praktika in verschiedenen Unternehmensbereichen sind wünschenswert
  • sicherer Umgang mit den gängigen Softwareprodukten sowie fundierte englische Sprachkenntnisse sind von Vorteil

Bewerbungsfrist: Sa., 01. November 2014

Kontakt: Dr. Walter Schmitting, Tel.: 0251 83-22015,
E-Mail: walter.schmitting@wiwi.uni-muenster.de

Weitere Details finden Sie in der ausführlichen Stellenausschreibung.

Gepostet von: phohls am 19.09.2014 um 11:26 Uhr
Kategorien: Jobangebote

Im Bereich E-Learning-Service und FlexNow-Betreuung ist zum 01.11.2014 eine Vollzeitstelle (39,8 Wochenstunden, Entgeltgruppe 13 TV-L) für zwei Jahre zu besetzen.
Quelle: uni-goettingen.de

Aus dem Ausschreibungstext:
„Wenn Sie gerne eigenständig arbeiten und sich durch besondere Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit sowie Kundenorientierung auszeichnen, würden wir gerne mit Ihnen zusammenarbeiten. Sie verfügen über analytisches, strukturiertes Denken und eine vorausschauende Problemlösung bereitet Ihnen keine Schwierigkeiten.”

Voraussetzungen sind idealerweise:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (möglichst mit IT-Bezug) oder nachweisbar vergleichbare Kenntnisse
  • Erfahrung in Support und Schulung
  • Professioneller Umgang mit verschiedenen universitären Zielgruppen
  • Verständnis für Entwickler/Innen, ohne unbedingt selbst programmieren zu können
  • Förderlich: Erfahrungen im Bereich der Prüfungsverwaltung/universitärer Strukturen
  • Gutes Deutsch in Wort und Schrift

Aufgaben:

  • Anwendungsbetreuung der Prüfungsverwaltungssoftware FlexNow und des digitalen Modulverzeichnisses
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der betreuten Systeme und der damit verbundenen Abläufe
  • Mitarbeit bei Projekten, z. B. Einführung eines digitalen Dokumentenmanagements
  • Anwenderunterstützung (Second-Level-Support)
  • Weiterentwicklung und Umsetzung des Schulungskonzepts.

Bewerbungsfrist:

  • Mi., 08.10.2014

Kontakt:

Weitere Details entnehmen Sie bitte der offiziellen Stellenausschreibung.

Gepostet von: phohls am 15.09.2014 um 12:28 Uhr
Kategorien: Jobangebote

An der Fernfachhochschule Schweiz ist ab sofort oder nach Vereinbarung eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Bereich „Interaction Design” (80-100%) zu besetzten. Die Bewerbungsfrist endet am 10. Oktober 2014.
Quelle: ffhs.ch

Die Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) bietet in der deutschsprachigen Schweiz Bachelor- und Masterstudiengänge in den Bereichen Wirtschaft, Engineering, Informatik und Gesundheit an. Das Institut für Fernstudien und eLearningforschung (IFeL) an der FFHS erforscht Lernen in virtuellen Umgebungen, testet und entwickelt entsprechende Lernapplikationen und berät Kunden bei der Etablierung und Weiterentwicklung von Lernumgebungen.

Gesucht wird am Standort Brig ab sofort ein/e
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Bereich „Interaction Design“ (80-100%).

Zu den Aufgaben zählen:

  • Recherche, Testen und Weiterentwickeln von mobilen und adaptiven Lernapplikationen
  • Evaluation und Entwicklung von interaktiven Lerninhalten und Mitarbeit in der Lehre
  • Design von Layout und Funktionalitäten von Labor- und Test-Lernumgebungen
  • Mitarbeit in nationalen und internationalen Forschungs- und Entwicklungsprojekten
  • Mitarbeit beim Verfassen von wissenschaftlichen Publikationen und Präsentieren von Konferenzbeiträgen

Zu den Voraussetzungen zählen:

  • Abgeschlossene Ausbildung/Weiterbildung im Bereich User Interface bzw. Interaction Design (Universität oder Fachhochschule im Bereich Informatik, Psychologie o.ä.)
  • Konzeptionelle Stärke im Bereich der Entwicklung von GUI Prototypen
  • Sicherer Umgang mit modernen Tools zur Entwicklung von User Interface Designs
  • Kenntnisse im Bereich moderner E-Learning-Ansätze (bzw. die Bereitschaft sich diese anzueignen)
  • Hohe analytische Fähigkeiten, schnelle Auffassungsgabe
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Kommunikative und soziale Kompetenzen
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Gute Englisch-Kenntnisse

Weitere Auskünfte über die Stelle erteilt Herr Per Bergamin, Leiter IFeL, Tel.: +41(0) 27 922 39 50, E-Mail: per.bergamin@ffhs.ch.

Bewerbungsfrist: 10. Oktober 2014.

Kontakt: personal@ffhs.ch
Fernfachhochschule Schweiz, Personalabteilung, Postfach 689, CH-3900 Brig.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der ausführlichen Stellenausschreibung.

Gepostet von: thillosen am 12.09.2014 um 11:09 Uhr
Kategorien: Jobangebote

An der Fachhochschule Nordwestschweiz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teilzeitstelle als Mediendidaktiker/in zu besetzten. Die Bewerbungsfrist endet am 30. September 2014.
Quelle: fhnw.ch

Die Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) umfasst insgesamt neun Hochschulen. Am Institut für Wirtschaftsinformatik der Hochschule für Wirtschaft in Basel ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Gesucht wird ein/e Mediendidaktiker/in (50%).

Zu den Aufgaben zählen:

  • Unterstützung beim didaktisch sinnvollen Einsatz neuer Medien im Unterricht
  • Schulung von Dozierenden in der Mediendidaktik
  • Evaluierung und Vermittlung bestehender Weiterbildungsangebote in der Hochschuldidaktik
  • Präsentation der Ergebnisse und Erkenntnisse aus der Beratungstätigkeit
  • Mitarbeit im „learning.lab” und konzeptionelle Unterstützung des Leiters dieser Einrichtung

Die Voraussetzungen umfassen:

  • Hochschulabschluss in Erziehungswissenschaften oder Psychologie
  • Erfahrungen in den geforderten Aufgabenbereichen
  • Vertiefte methodisch-didaktische Kenntnisse in der Hochschullehre
  • Fähigkeit zur Entwicklung wirkungsvoller Lösungsansätze
  • Klare und zielgruppengerechte mündliche sowie schriftliche Kommunikation

Bewerbungsfrist: 30. September 2014.

Bewerbungen können ausschließlich über das Online-Bewerbungsportal der FHNW eingereicht werden.

Weitere Details sowie den Zugang zum Online-Bewerbungsportal entnehmen Sie bitte der ausführlichen Stellenausschreibung.

Gepostet von: ataeschner am 11.09.2014 um 11:51 Uhr
Kategorien: Jobangebote

Am Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg ist ab dem 01.11.2014 die Stelle einer/eines Projektmitarbeiterin/Projektmitarbeiters (50% TV-L E 13) zu digitalen Medien im Unterricht zu besetzen. Die Stelle ist bis zum 31.10.2017 befristet. Bewerbungsschluss ist der 15.09.2014.
Quelle: ph-heidelberg.de

Das Projekt „Flip your Class!“ ist ein Kooperationsprojekt der Pädagogischen Hochschule Heidelberg und der Bertelsmann-Stiftung. In dem Projekt werden in enger Zusammenarbeit mit drei Berliner Schulen Unterrichtskonzepte zur Methode „Flipped Classroom“ konzipiert und im Rahmen eines Aktionsforschungsansatzes untersucht. Wegen der Kooperation mit den Berliner Schulen ist es notwendig, dass der Lebensmittelpunkt der Stelleninhaberin / des Stelleninhabers in Berlin liegt bzw. der Aufenthalt von zwei Tagen pro Woche in Berlin gesichert ist.

Aufgaben

  • Konzeption von Schulunterricht unter Verwendung der Methode „Flipped Classroom” und verwandter methodischer Ansätze
  • Beratung der Lehrerinnen und Lehrer in der Unterrichtsvorbereitung
  • Beratung bei der Suche und Produktion geeigneter Unterrichtsmaterialien, insbesondere digitale Materialien und Lehrvideos
  • Hospitation und Unterrichtsbeobachtung, Durchführung von Reflexionsgesprächen
  • Wissenschaftliche Untersuchung der Unterrichtskonzeptionen
  • Unterstützung der Schulen bei projektbezogenen Schulentwicklungsprozessen
  • Dokumentation der Projektergebnisse
Profil:
  • Einschlägiges Studium, z.B. Pädagogik, Psychologie oder Lehramt (Schulart und Fächerkombination beliebig)
  • Vertiefte Medienkompetenz im Bereich digitaler Medien
  • Kenntnisse zur Erstellung und zum Einsatz digitaler Unterrichtsmaterialien
  • Erfahrungen in der wissenschaftlichen Erforschung von Lehr-/Lernsituationen
  • Lehrerfahrung
  • Kontaktfreude und Eigeninitiative

Im Rahmen des Projekts ist die Möglichkeit zur Promotion oder Habilitation gegeben. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen schicken Sie bitte als PDF-Datei unter Angabe des Kennworts „IMI-Flipclass“ bis zum 15. September 2014 an spannagel@ph-heidelberg.de.

Bewerbungsfrist: Mo., 15.09.2014

Weitere Details finden Sie in der offiziellen Stellenausschreibung.


Gepostet von: mwolf am 10.09.2014 um 14:51 Uhr
Kategorien: Jobangebote






Seitenanfang MindMap
Zuletzt kommentiert
RSS 2.0 Feed

Suche im Blog

Kategorien

Weitere Infos
Der NotizBlog informiert über Neues im Portal und in der E-Teaching Community. Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand: Abonnieren Sie das RSS-Feed.

 
  Impressum Kontakt Portalinfo