Stellenausschreibung: Hochschule Bremerhaven

27.02.2012: Technische/r Angestellte/r E-Learning-Support, Entgeltgruppe 10 TV-L, mit der Hälfte der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (Kennziffer: E-Learning TA)


Quelle: http://www.hs-bremerhaven.de/
Die Hochschule Bremerhaven ist eine staatliche Fachhochschule mit rund 3.000 Studierenden. Zu ih-rem maritimen Profil tragen die geografische Lage der Hochschule wie auch ihre innovativen und mari-tim geprägten Studiengänge bei. Die „Hochschule am Meer“ legt großen Wert auf erfolgreiches Lernen und gute Lehre und konnte in entsprechenden Wettbewerben schon mehrfach überzeugen. Zuletzt war sie in der ersten Rundes des Qualitätspakt Lehre mit einem umfangreichen Projektantrag erfolgreich, der u. a. den intensiven Ausbau der E-Learning-Aktivitäten der Hochschule beinhaltet.

Im Rahmen der Realisierung dieses Projektes ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis zum 31. Oktober 2016 folgende Stelle zu besetzen:

Technische/r Angestellte/r E-Learning-Support, Entgeltgruppe 10 TV-L,
mit der Hälfte der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (Kennziffer: E-Learning TA)

Die Stelle ist Teil der neu geschaffenen ’Servicestelle Lernen und Lehren’ beim Konrektor für Lehre.

Aufgabenbereiche:
• Technische Unterstützung der E-Learning-Aktivitäten der Hochschule inkl. Betrieb und Pflege der technischen Infrastruktur für PC-gestützte Prüfungen
• Unterstützung bei der Einführung, Administration und Weiterentwicklung von LMS
• Mitwirkung bei der Entwicklung des E-Test-Centers in technischer und anwendungsbezogener Hinsicht
• Anwender-Support und Mitwirkung bei Schulungen
• Mitwirkungen bei der technischen Umsetzung von E-Assessments
• Integration verschiedener technischer Systeme (z.B. Verwaltungs- und Lernplattform)

Voraussetzungen:
• Abgeschlossenes Bachelor-Studium im Bereich Informatik/Medieninformatik/Digitale Medien oder vergleichbare Qualifikation
• Erfahrungen in der Administration von Windows-/Linux-Servern bzw.-Netzwerken
• Programmiererfahrungen in mindestens einer Sprache (z.B. Java)

Erwünscht sind:
• Erfahrungen in der Administration und Entwicklung von mobilen Betriebssystemen
• Erfahrungen in der Administration eines LMS (z.B. Ilias, Moodle)
• Erfahrungen in der technischen Umsetzung von E-Assessments

Selbstständigkeit, Eigeninitiative, Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Kommunikationsstärke setzen wir voraus.

Um die Unterrepräsentanz von Frauen in diesem Bereich abzubauen, werden Frauen mit gleicher Quali-fikation wie ihre männlichen Mitbewerber vorrangig berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte/n Bewerbern/innen/ wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und per-sönlicher Eignung der Vorrang gegeben. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Paskarbies (Tel.:0471 4823 173, npaskarbies@hs-bremerhaven.de) zur Verfügung.

Bei Interesse an dieser Tätigkeit bitten wir Sie, sich bis zum 26. März 2012 mit den üblichen Unterlagen unter Angabe der obigen Kennziffer zu bewerben. Bitte reichen Sie uns nur Kopien von Ihren Bewerbungsunterlagen ein, da diese aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden können.

Anschrift:
Hochschule Bremerhaven
- Personalstelle -
An der Karlstadt 8
27568 Bremerhaven

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)