Projektdatenbank

Die begrenzte Laufzeit von Projekten hat zur Folge, dass viele interessante Ergebnisse in der Schublade verschwinden und kreative und erfolgreiche Projekte in Vergessenheit geraten. Die Projektdatenbank von e-teaching.org bietet E-Learning-Projekten aus dem Hochschulbereich eine Plattform, um sich darzustellen und natürlich um sich mit anderen Projekten auszutauschen.

Jedes Mitglied der Community hat die Möglichkeit Projekte in die Datenbank einzutragen. Neben einer Zuordnung zu einer der vier Kategorien haben Sie die Möglichkeit die Projekte mit Tags (Schlagwörtern) zu versehen. Diese sollen in Zukunft das Auffinden von Projekten weiter verbessern.

In der Datenbank finden Sie Lernumgebungen, Lernmaterial(-sammlungen), Softwareentwicklungen und Lehr-Lernszenarien. Um selbst ein Projekt anlegen zu können, müssen Sie sich in die Community einloggen.

514 Projekte:

19.02.2013

teach4TU – Lehren Lernen im Team

Gute Lehre kann uns nur gemeinsam gelingen. teach4TU will daher besonders die Zusammenarbeit der Lehrenden unterstützen. Das Projekt basiert auf dem Grundgedanken, dass eine nachhaltige und breit angelegte hochschuldidaktische Qualifizierung der Lehrenden erst im kollegialen Austausch wirksam wird. Ein zentraler Aspekt des Projekts ist deswegen, Lehrende zu MultiplikatorInnen in ihren Fachdiszipli [...] mehr...

Lehren Lernen Gute Lehre Innovation

17.01.2013

PINGO - „Peer Instruction for very large groups“

PINGO steht für „Peer Instruction for very large groups“ und ist das an der Universität Paderborn entwickelte Web-basierte Live-Feedback-System für die Lehre zur Aktivierung von Studierenden insbesondere in großen Lehrveranstaltungen. So wie Günther Jauch bei der Quizsendung „Wer wird Millionär“ die Zuschauer im Studio über den Publikumsjoker in das Quiz einbezieht, können Dozenten mit PINGO ihre [...] mehr...

Live Feedback System , Audience Response Sytem , Classrrom response System , Clicker

16.01.2013

Virtueller Spiegelkurs HNO

Durch den virtuellen Spiegelkurs wird der Untersuchungsgang der HNO-ärztlichen Untersuchung von Anfang bis Ende beschrieben und anhand von Videos und Animationen gezeigt. . mehr...

HNO

03.01.2013

Spiritualität und Interkulturalität, Weiterbildungs-Diploma

Das wissenschaftliche Kontaktstudium wird im blended learning Modus angeboten und vermittelt Kompetenzen zu verschiedenen Religionen, Kulturen und deren spirituellen Wegen, um religiöse, gesellschaftliche und politische Zusammenhänge verantwortet beurteilen zu können. mehr...

Weiterbildung , Kontaktstudium

03.01.2013

Master Online Studiengänge der Universität Freiburg

Die Uni Freiburg wurde in der Einrichtung von vier Master Online-Studiengängen gefördert: Parodontologie und Periimplantäre Therapie Photovoltaics Intelligente Eingebettete Mikrosysteme Palliative Care Sie bietet berufsbegleitend inzwischen sechs verschiedene Weiterbildungs-Studiengänge in den Bereichen Medizin, Technik, und Wirtschaft an. mehr...

Master , Weiterbildung , Onlinestudium , Fernstudium

23.12.2012

ProLiza

Bei Liza handelt es sich um eine Middleware, bei der lehrveranstaltungsrelevante Daten aus dem HIS LSF System extrahiert und in das Stud.IP System gefüllt werden. mehr...

Schnittstelle , HIS-LSF , Stud.IP

18.12.2012

KoSEL - Kompetenzentwicklung und Studienorientierung mit E-Learning

systematische Erprobung und Festigung der Nutzungsmöglichkeiten von Lernmanagementsystemen in der Schule im Kontext der Studienvorbereitung und Kompetenzentwicklung, Schaffung verallgemeinerungsfähiger Szenarien für einen späteren Regelbetrieb, Entwicklung und Erprobung von Supportstrukturen zur selbständigen Umsetzung von E-Learning-Szenarien an den Schulen mehr...

E-Learning , Schule , Kompetenz , Studienorientierung

27.11.2012

Begleitstudium "Bildung durch Verantwortung"

Das Begleitstudium ist ein mediengestütztes Lehrangebot des Projekts "Bildung durch Verantwortung", das von der Stiftung Mercator und dem Stifterverband im Rahmen des Wettbewerbs "Mehr als Forschung und Lehre" gefördert wurde. mehr...

Kompetenz , E-Portfolio , Engagement , Community , Non-Profit , Blended Learning

12.11.2012

iNec

Ziel des Verbundprojekts „iNec - Innovation durch Experten-Communitys im demografischen Wandel“ ist es, ausgehend von den Grundlagen der sozialen Interaktion in Communitys ein neuartiges Personalentwicklungskonzept zu entwickeln, mit dem innovative Ideen durch eine Vernetzung von Beschäftigten und langfristig auch die soziale Bindung von Expertinnen und Experten an ein Unternehmen systematischer g [...] mehr...

Experten-Communities

07.11.2012

Content App Medizinische Fakultät Ulm - Mobile Materia Ulm

Für die Medizinische Ausbildung wird an der Medizinischen Fakultät eine App entwickelt, welche zwei Funktionen erfüllt. Zum einen wird die App den Studierenden als Lernmaterial zu Verfügung gestellt, zum anderen können alle Abteilungen in die App Inhalte einpflegen, so dass für jegliche Disziplin im Studium der gleiche Aufbau gewährleistet ist. Ziel für die App ist es, ausgewählte Inhalte de [...] mehr...

mobile learning , App

15.10.2012

AGRICOM - Transfer of the Water Competences Model to AGRIcultural COMpetences

Um einen besseren Bezug zwischen Berufs-und Arbeitsleben zu ermöglichen, müssen Skills-und Kompetenzbedarfe und ihre Einbindung in die berufliche Aus- und Weiterbildung ermittelt und vorweggenommen werden. Hauptziel des AGRICOM Projektes ist es, das erste Kompetenzmodell für den Agrarsektor (AKM) zu etablieren, um die Transparenz und Vergleichbarkeit der beruflichen Aus- und Weiterbildungsmöglich [...] mehr...

10.10.2012

optes - Optimierung der Selbststudiumsphase

Das Projekt optes will die Fähigkeit der Studierenden zum Selbststudium in Mathematik-affinen Grundlagenfächern verbessern. Dazu soll die zur Zeit noch bestehende Heterogenität im mathematischen Grundlagenwissen von Studienanfängern ausgeglichen und die Abbrecherquote in den MINT-Fächern durch eine verbesserte Betreuung in der Selbststudienphase reduziert werden. mehr...

06.09.2012

Lehrszenarien aus dem Hochschulalltag

Im Rahmen des Projektes "Multimedial & aktiv" wurden Lehrszenarien evaluiert und beschrieben, die vorbildhaft zeigen, wie verschiedene digitale Medien die Hochschullehre sinnvoll ergänzen können. mehr...

27.08.2012

HM Vorlesung Online

Die bisher an der Hochschule München gesammelten Erfahrungen zu Vorlesungsaufzeichnungen sollen verstetigt und im Rahmen des E-Learning Centers hochschulweit allen interessierten Lehrkräften zur Verfügung gestellt werden. mehr...

Vorlesungsaufzeichung

14.08.2012

Einstieg mit Erfolg

An der Justus-Liebig-Universität Gießen werden im Rahmen des BMBF-Projekts "Einstieg mit Erfolg" Maßnahmen entwickelt, die gezielt in der Studieneingangsphase greifen. Das Teilprojekt E-Learning unterstützt alle Projektbeteiligten beim Ausbau und der Entwicklung von E-Learning-Angeboten z.B. im Rahmen von StudySkills-, Vor- und Brückenkursen oder Vorhaben der Lehrinnovationswerkstatt. mehr...

Justus-Liebig-Universität Gießen , Studieneinstieg , BMBF , Einstieg mit Erfolg , Qualitätsaspekt Lehre , E-Learning

14.08.2012

WM³ Weiterbildung Mittelhessen

Die drei mittelhessischen Hochschulen (Justus-Liebig-Universität Gießen, Philipps-Universität Marburg, Technische Hochschule Mittelhessen) haben sich im Hinblick auf ihre gemeinsamen Entwicklungsplanungen zum Verbundprojekt „WM³ Weiterbildung Mittelhessen“ zusammen geschlossen, um mit Hilfe des Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ ein an wirtschaftlichen und gesellschaftlichen [...] mehr...

Weiterbildung , Offene Hochschule , Justus-Liebig-Universität Gießen , Philipps-Universität Marburg , Technische Hochschule Mittelhessen

22.07.2012

Virtuelle Autohaus (VAH)

Das Virtuelle Autohaus ist ein Beitrag zur dualen Berufsausbildung im Kfz-Gewerbe. Es ist ein interaktives, webbasiertes System, mit dessen Hilfe die Berufsausbildung im Kfz-Gewerbe unterstützt wird. Es stellt eine Lernplattform dar, die mit Inhalten aus dem schulischen und Inhalten aus dem betrieblichen Kontext gefällt ist und in einem simulierten Autohaus integriert. mehr...

Fraunhofer IGD , TU Darmstadt FB GRIS

16.07.2012

Virtuelle Rhetorik | Schreibkompetenz

Schreibkompetenz ist eine Schlüsselqualifikation, die immer gefordert ist – nicht nur beim wissenschaftlichen Arbeiten. In diesem Kurs werden die einzelnen Arbeitsschritte des Schreibens situations- und textsortenübergreifend trainiert. Der Kurs basiert auf Theorie und Praxis der antiken Rhetorik und wird durch neuere Ansätze, z.B. aus der Kommunikations- und Medienwissenschaft, sowie durch Techni [...] mehr...

Virtuelle , Rhetorik , Schreibtraining , Schreiben , Schreibkompetenz , Creative Writing

11.07.2012

PC gestützte Bildungsförderung an landwirtschaflichen Berufsschulen

Erarbeitung eines Konzeptes für computergestützte Maßnahmen zur Bildungsförderung für Schüler/innen der landwirtschaftlichen Berufsschulen in Rheinland Pfalz. Erstellung von kleinen webbasierten Lerneinheiten für die Fächer Pflanzenbau, Wirtschaftslehre, Kommunikation, Tierische Erzeugung und Fachrechnen für die Grundstufe Landwirtschaft. Erprobung der Lerneinheiten bei Schülern und Lehr [...] mehr...

Duales System , Berufsschule , Bildungsförderung

11.07.2012

Come back - Blended learning Kurs für Mitarbeiter/innen der Agrarverwaltung nach Rückkehr aus der Beurlaubungszeit

Konzeption eines Blended learning Kurses mit Präsenzseminaren, virtueller Zusammenarbeit und Telefonkonferenzen. Es liegen Erfahrungen aus vier Lehrgängen vor. mehr...

blended learning , Wiedereinsteiger , Elternzeit , Beurlaubung , Öffentliche Verwaltung
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt