[ Druckansicht der Seite: https://www.e-teaching.org/lehrszenarien/betreuung/organisation ]

Logo

Zielgruppen

Digitale Beratungs- und Unterstützungsangebote an den Hochschulen richten sich an ganz unterschiedliche Zielgruppen – von Studieninteressierten bis zu Absolvent/innen und Alumni, die jeweils unterschiedliche Interessen und Bedarfe haben. Während für Studieninteressierte Orientierungstests und Informationsplattformen zum Studium eine zentrale Rolle spielen, suchen Studienanfänger/innen nach Angeboten, die ihnen helfen, sich an ihrer Hochschule und in ihren Studienfächern zurechtzufinden; internationale Studierende, die ein Studium oder einen Gastaufenthalt an einer deutschen Hochschule planen, interessieren sich etwa für Sprachkurse oder Portale, die ihnen ermöglichen einzuschätzen, ob sie die Zugangsvoraussetzungen für eine deutsche Hochschule erfüllen. Und Absolvent/innen und Alumni haben wiederum Bedarfe an (Online-)Angeboten im Bereich Berufsorientierung und Vernetzung. Zu digitalen Angeboten in der Betreuung der genannten Zielgruppen haben wir Ihnen im Folgenden einen Überblick mit zahlreichen Beispielen zusammengestellt.

Links im Artikel

Zitation

e-teaching.org (2021). Zielgruppen. Zuletzt geändert am 18.08.2021. Leibniz-Institut für Wissensmedien: https://www.e-teaching.org/lehrszenarien/betreuung/organisation. Zugriff am 12.08.2022