[ Druckansicht der Seite: https://www.e-teaching.org/materialien/apps/farbeundlernen/index_html ]

Logo

Farbe und Lernen

Zum Inhalt: Die Möglichkeiten mit Farben zu arbeiten werden immer vielfältiger. Farbfotografie und Farbfernseher sind aus unserer heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Es ist für uns selbstverständlich, dass in Büchern farbige Abbildungen sind, genauso wie sich kaum jemand vorstellen kann, dass eine Anwendung auf einem Smartphone oder dem iPad nur in Schwarz-Weiß dargestellt wird. Und natürlich haben Farben auch einen Einfluss auf das Lernen. Doch werden Farben immer richtig eingesetzt? Lenken Farben vom Inhalt ab? Geht es nur darum „je bunter desto auffälliger“? Es ist also wichtig zu wissen, wie Farben ästhetisch eingesetzt werden, welchen Einfluss Farben psychologisch haben können und wie Farbe didaktisch richtig eingesetzt wird.

Zur App: Mit dieser App sollen einige Aspekte des Einsatzes von Farbe behandelt werden, die bei der Entwicklung von Lehr-/Lernanwendungen zu beachten sind: Farbmodelle, Farbwahrnehmung und Farbbedeutungen. Allerdings ist zu beachten, dass diese App primär gedacht ist als Beispiel für die Gestaltung und Entwicklung einer Lernanwendung im Rahmen des Informationsangebots des Portals e-teaching.org. Die genannten Aspekte werden deshalb nur exemplarisch abgehandelt; die App bietet also keine systematische Einführung in die Thematik. "Farbe und Lernen" zeigt lediglich exemplarisch die Nutzung der Gestensteuerung für das Navigieren und einfache interaktive Elemente in dem Tutorial.

In einem Begleittext wird das "making of .." dieser App von den Entwicklerinnen beschrieben. Der Text kann bei e-teaching.org herunter geladen werden: "making of ..."

Links im Artikel

"making of ...": http://www.e-teaching.org/materialien/apps/farbeundlernen/makingofFuL.pdf

Zitation

e-teaching.org (2015). Farbe und Lernen. Zuletzt geändert am 08.04.2015. Leibniz-Institut für Wissensmedien: https://www.e-teaching.org/materialien/apps/farbeundlernen/index_html. Zugriff am 22.09.2019