Literaturliste

Das Literaturverzeichnis von e-teaching.org enthält eine unselbstständige Zusammenstellung von Literaturhinweisen der auf der Webseite verwendeten Literatur.

131 Einträge:

Scouller, K. M. (1998): The influence of assessment method on students' learning approaches: Multiple choice question examination versus assignment essay: Higher Education, 35, 453-472.

mehr...

Scriven (1972): Die Methodologie der Evaluation. In: Wulf, C. (Hrsg.), Evaluation. Beschreibung und Bewertung von Unterricht, Curricula und Schulversuchen (S. 60-91): Münschen: Piper

mehr...

Seifert, J. W. (1995): Visualisieren - Präsentieren - Moderieren: Offenbach: GABAL

mehr...

Seiffert, F. (2003): Das virtuelle Bücherregal NRW: Literatursuche mit der einfachst möglichen Suchstrategie: google und Co:

mehr...

Sengstag, C. & Miller, D. (2005): Von der klassischen Vorlesung zur Bolognakompatiblen Lehrveranstaltung – Redesign einer Lehrveranstaltung: Tübingen

Die Erklärung von Bologna zieht wesentliche organisatorische und technische Veränderungen der Lerhveranstaltungen nach sich. 2004 wurde die Erklärung um die Implikationen, die Informations- und Kommunikations-Technologien für die Lehre bringen, ergänzt. Die Autoren schildern, wie Sie eine klassische Vorlesung durch die Integration verschiedener digitaler Komponenten zu einer E-Bologna Vorlesung um [...] mehr...

Sesnik, W. (2000): Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten. Ohne und mit PC (5., unwesentl. veränd. Aufl.): München u.a.: Oldenbourg

mehr...

Seufert, S. & Brahm, T. (2007): "Ne(x)t Generation Learning": Wikis, Blogs, Mediacasts & Co. - Social Software und Personal Broadcasting auf der Spur: St. Gallen

Das Swiss Center for Innovation in Learning (SCIL) will den Einsatz von E-Learning an der Hochschule und anderen Bildungsorganisationen fördern und bietet dazu Beratung, Coaching, Workshops, sowie begleitende Forschung. Einer dieser Workshops fand zum Thema „Ne(x)t Generation Learning“ statt und widmet sich populären Themenfeldern im Bereich E-Learning, wie beispielsweise Social Software oder E-Po [...] mehr...

Seufert, S. & Brahm, T. (2007): "Ne(x)t Generation Learning": E-Assessment und E-Portfolio: halten sie, was sie versprechen?: St. Gallen

Das Swiss Center for Innovation in Learning (SCIL) will den Einsatz von E-Learning an der Hochschule und anderen Bildungsorganisationen fördern und bietet dazu Beratung, Coaching, Workshops, sowie begleitende Forschung. Einer dieser Workshops fand zum Thema „Ne(x)t Generation Learning“ statt und widmet sich populären Themenfeldern im Bereich E-Learning, wie beispielsweise Social Software oder E-Po [...] mehr...

Seufert, S. & Euler. D. (2005): Learning Design: Gestaltung E-Learning-gestützter Lernumgebungen in Hochschulen und Unternehmen: St. Gallen

Der Arbeitsbericht 5 greift eine der im Arbeitsbereicht 4 identifizierten wichtigsten Dimensionen für die Implementierung von E-Learning, die Didaktik, heraus und beleuchtet diese näher. Fragen, die sich die Autoren stellen, sind: „Was hat sich durch die Entwicklungen von E-Learning verändert? Was bleibt nach der ursprünglichen Euphorie um E-Learning und Blended Learning? Welche Veränderungen hat [...] mehr...

Seufert, S. & Euler. D. (2005): Nachhaltigkeit von E-Learning-Innovationen: Fallstudien zu Implementierungsstrategien von E-Learning als Innovation an Hochschulen: St. Gallen

Die Studie knüpft an die vorhergehenden SCIL-Arbeitsberichte 2 und 3 an. Der in den Studien entwickelte Bezugsrahmen sowie die Dimensionen und Faktoren für Nachhaltigkeit bilden die Grundlage für die im Arbeitsbericht 4 durchgeführten Fallstudien. Das zuvor erarbeitete Modell verschiedener Implementierungsstrategien wird überprüft und auf Basis der Ergebnisse ergänzt. Ausgewählt für die Fallstudie [...] mehr...

Seufert, S. & Euler, D. (2005): Fallstudie Universität Basel: Tübingen

mehr...

Seufert, S. & Euler, D. (2005): Fallstudie Universität St. Gallen: Tübingen

mehr...

Seufert, S. & Euler, D. (2005): Fallstudie Universität Stuttgart: Tübingen

mehr...

Seufert, S. & Euler, D. (2005): Fallstudie Universität Zürich: Tübingen

mehr...

Seufert, S., Back, A., & Häusler, M. (2001): E-Learning: Weiterbildung im Internet; das "Plato-cookbook" für internetbasiertes Lernen: Kilchberg: SmartBooks

Das Buch entstammt dem praxisorientierten Forschungsprojekt „Plato“ des Learning-Centers der Universität St. Gallen und der Swisscom. Es ist zu verstehen als Leitfaden für die Umsetzung von E-Learning und liefert dazu die „Rezepte“ für Lehrmethoden, Ratschläge für die Vorgehensweise bei der Umsetzung in Bezug auf die methodischen Voraussetzungen und die Hilfsmittel und Vorschläge für tele-mediale [...] mehr...

Seusing, E. (2002): Literaturversorgung für die Wirtschaftswissenschaften: Arbeitsteilung und Kooperation zwischen der ZBW Kiel und der USB Köln: Bibliotheksdienst, 36 (8/9), 1091-1095

mehr...

Seyfeli, F., Elsner, L. & Wannemacher, K. (2020): Vom Corona-Shutdown zur Blended University? ExpertInnenbefragung Digitales Sommersemester: Baden-Baden: Tectum

Mit der „ExpertInnenbefragung Digitales Sommersemester“ (EDiS) wurden Studierende, Lehrende und Mitarbeitende in Supporteinrichtungen um ihre Einschätzungen zum Corona-Semester 2020 gebeten. Zwischen Juni und August 2020 wurden multiperspektivische Befragungen durchgeführt, um ein differenziertes Bild der Reaktionen auf die Ausnahmesituation zu erhalten und mittelfristige Auswirkungen der Pandemie [...] mehr...

Sharan, S.& Hertz-Lazarowitz, R. (1980): A group investigation method of cooperative learning in the classroom: In: Sharan, S. et al (Eds.). Cooperation in Education. Provo, Utah: BYU Press, pp. 14-46

mehr...

Sharples, M., McAndrew, P., Weller, M., Ferguson, R., FitzGerald, E., Hirst, T., Mor, Y., Gaved, M. & Whitelock, D. (2012): Innovating Pedagogy 2012 Exploring new forms of teaching, learning and assessment, to guide educators and policy makers. Open University Innovation Report 1.: Milton Keynes, England

Im Report der Open University von 2012 werden in 10 Kapiteln aktuelle Trends beleuchtet, wie E-Books, MOOCs, Badges, Learning Analytics sowie Themen behandelt wie neue offene Publikationsformate, die Verknüpfung von Lernern und individuelle Lernstrategien. mehr...

Sharples, M., McAndrew, P., Weller, M., Ferguson, R., FitzGerald, E., Hirst, T. & Gaved, M. (2013): Innovating Pedagogy 2013: Exploring new forms of teaching, learning and assessment, to guide educators and policy makersOpen University. Innovation Report 2.: Milton Keynes, England

Nach dem 1. Innovation Report 2012 hat die britische Open University nun auch 2013 einen Bericht vorgelegt. Wieder werden zehn Lerntechnologien vorgestellt, die bereits im Einsatz sind, nach Meinung der Autoren zurzeit noch keinen großen Einfluss auf die Bildung haben, jedoch das Potenzial dazu haben, die pädagogische Praxis zu verändern. mehr...

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt