Didaktik

Hier stellen wir für Sie lesenwerte Beiträge zur Didaktik der Neuen Medien zusammen. Dabei kommen lerntheoretische, hochschuldidaktische, medienpädogigsche und psychologische Perspektiven zum Tragen. Sie finden sowohl allgemeine Einführungen als auch Abhandlungen spezifischer Fragestellungen, z.B. virtueller Kommunikation und Kooperation.

87 Einträge:

Thillosen, A. (2008): Schreiben im Netz. Neue literale Praktiken im Kontext Hochschule: Münster: Waxmann

Lesen gehört zum Alltag – sei es zur Unterhaltung oder zum Wissenserwerb. Ebenso selbstverständlich ist uns die schriftliche Mitteilung – als Denkstütze, Merkhilfe, Sachtext oder fiktionales Machwerk. Funktion und Art der Lektüre und des Schreibens haben sich im Laufe der Jahrhunderte jedoch grundlegend gewandelt – ebenso wie die Lesenden und Autoren selbst. Mit den spezifischen literalen Praktike [...] mehr...

van Ackeren, I., Kerres, M. & Heinrich, S. (2018): Flexibles Lernen mit digitalen Medien ermöglichen. Strategische Verankerung und Erprobungsfelder guter Praxis an der Universität Duisburg-Essen:

Der Sammelband zeichnet den Weg der Strategieentwicklung für E-Learning an der Universität Duisburg-Essen (UDE) nach und geht auf die Herausforderungen der aktuellen Ausbauphase ein. mehr...

Weich, A., Othmer, J. & Zickwolf, K. (2018): Medien, Bildung und Wissen in der Hochschullehre: Wiesbaden: Springer VS

Der mediale Wandel betrifft das System Hochschule in seinem Kern. Der erschienene Herausgeberband untersucht, wie sich mit den neuen Medientechniken die Praktiken der Wissensproduktion und -vermittlung und damit auch das Selbstverständnis der Hochschulen verändern. mehr...

Wende, M. van der & Ven, M. van de (Hg.) (2003): The Use of ICT in Higher Education. A Mirror of Europe: Utrecht: Lemma Publishers

Dokumentation der Konferenz “New Educational Benefits of ICT in Higher Education”, die im September 2002 in Rotterdam stattfand. Der Band bietet für 12 europäische Länder einen Einblick in die Entwicklung des Einsatzes von Informations- und Kommunikationstechnologien in der Bildung. Dabei werden die Politik der Europäischen Union sowie regionale und kulturelle Einflüsse thematisiert. mehr...

Wenger, E., White, D. & Smith, J. D. (2009): Digital habitats. Stewarding technology for communities: Portland, OR, USA: CPsquare

"Digital-Habitats" beschreibt die Auswahl, Zusammenstellung und Implementierung digitaler Werkzeuge, um in einer Community Zusammengehörigkeit zu fördern, Austausch zu unterstützen und "digitale Lebensräume" entstehen zu lassen. Entstanden ist eine Mischung aus Praxishandbuch, wissenschaftlicher Reflexion und visionärem Pamphlet. Stefanie Panke erläutert in ihrer Buchrezension, warum die Lektüre e [...] mehr...

Hirsch, N., Köpf, E., Baumann-Gibbon, O., Rupprecht, C. (2016): Praxisrahmen für Open Educational Resources (OER) in Deutschland: Berlin

mehr...

Wiley, D (2014): The Access Compromise and the 5th R:

The 5Rs of Openness mehr...

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt