Mediendidaktisches Training (IBH)

Mediendidaktisches Training

IBH Internationale Bodensee Hochschule

Das Mediendidaktische Training richtet sich an alle Dozierenden der Mitgliedshochschulen der Internationalen Bodenseehochschule (IBH). Im Vordergrund steht die (medien-)didaktisch sinnvolle Verbindung von Präsenzlehre und E-Learning-Elementen sowie das Kennenlernen verschiedener Software. Das Training knüpft inhaltlich an den Hochschulalltag von Lehrenden an, weist einen hohen Praxisbezug auf und bietet den Teilnehmenden ein individualisiertes, situationsbezogenes Coaching.

Aufbau:
Der Kurs dauert insgesamt vier Wochen. Er beginnt mit einer eintägigen Präsenzveranstaltung, bei welcher Grundlagen vermittelt werden, anschließend findet eine 4-wöchige tutoriell-betreute Online-Phase statt, in der die TheilnehmerInnen individuell oder in Gruppen Kenntnisse zum Einsatz von E-Learning erwerben.

Inhalte:

  • Medientechnik / Software
  • Didaktisches Design
  • Organisation / Projektmanagement
Veranstaltungsform:
  • Blended Learning
  • Präsenz
Zielgruppe: offen

Kosten: Kostenlos für die Angehörige von Hochschulen des IBH-Verbunds

Abschluss: eLearning-Zertifikat

URL: http://www.mediendidaktik.
bodenseehochschule.org/

Letzte Änderung: 08.04.2015

PDF erstellen

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt