Termine

In der Terminübersicht finden Sie alle wichtigen Termine zu Tagungen und Weiterbildungen. Sie stammen von Hochschulen, Hochschulverbünden und kommerziellen Anbietern und beschäftigen sich mit dem Thema E-Learning und E-Teaching.

61 Termine:

04.10.2018 - 05.10.2018 Ruhr-Universität Bochum

3. Studentische Konferenz „Forschen und Lehren in studentischer Hand“

Die Ruhr-Universität Bochum lädt Studierende und Lehrende zu Austausch und Vernetzung ein. Im Mittelpunkt der Konferenz stehen studentische Arbeiten und Projekte rund um Forschung und Lehre. mehr...

09.10.2018 Pl. d. Göttinger Sieben 7, Raum: VG 4.101

Workshop E-Assessment: Aus der Praxis für die Praxis

Am 9. Oktober 2018 bietet der E-Learning-Service (Service für Digitales Lernen und Lehren) der Georg-August-Universität Göttingen ein Workshop zum Thema „E-Assessment. Der Workshop findet im Rahmen des BMBF-geförderten Verbundprojekts "eCult+" statt. mehr...

10.10.2018 - 12.10.2018 Aarhus University, Nordre Ringgade 1, 8000 Aarhus C, Dänemark

OOFHEC2018: "Blended and online Learning: Changing the Educational Landscape"

Vom 10.-12. Oktober 2018 findet in Aarhus die Online, Open and Flexible Higher Education Conference (OOFHEC2018) statt. Der Fokus der Konferenz liegt auf dem Thema "Blended and online Learning: Changing the Educational Landscape". mehr...

10.10.2018 Pl. d. Göttinger Sieben 7, Raum: VG 4.101

Workshop: Interaktive Whiteboards: Denkanstöße für die Lehrpraxis

Am 10. Oktober 2018 bietet der E-Learning-Service (Service für Digitales Lernen und Lehren) der Georg-August-Universität Göttingen ein Workshop zum Thema „E-Assessment. Der Workshop findet im Rahmen des BMBF-geförderten Verbundprojekts "eCult+" statt. mehr...

11.10.2018 - 12.10.2018 Leibniz-Institut für Wissensmedien, Tübingen

Fachtagung IWM #LearnMap: „Lernprozess im Fokus: Forschung zu digitalen Medien in der Hochschullehre”

Das Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) lädt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die im Bereich Lehre mit digitalen Medien an der Hochschule forschen, zum interdisziplinären, wissenschaftlichen Dialog nach Tübingen ein. Ausgerichtet wird die Fachtagung im Rahmen des vom BMBF geförderten Projekts „Digital Learning Map 2020". mehr...

18.10.2018 FH St. Pölten

Tag der Lehre 2018

Bereits zum 7. Mal findet an der FH St. Pölten der „Tag der Lehre“ statt. Der Thematische Fokus lautet: Problembasiertes Lernen, Projektorientierung, forschendes lernen & beyond. mehr...

19.10.2018 Pearson Deutschland Headquarters Lilienthalstraße 2 85399 Hallbergmoos bei München

Higher Education Summit 2018: Chancen und Notwendigkeiten in der digitalisierten Hochschullehre

Der 1. Higher Education Summit wird vom neuen FORUM Higher Education veranstaltet und bringt Vordenker, Entscheider & Anwender digitaler Lern- und Lehrmethoden an deutschen Hochschulen für den Hochschulbetrieb aus dem deutschsprachigen Raum zusammen. mehr...

19.10.2018

Call for Papers zur 14. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung

Für die 14. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung (Gfhf) werden Beiträge zum Thema „Transformation der Gesellschaft – Transformation der Wissenschaft – Wissensproduktion und Wissenschaftskommunikation in einer sich verändernden Arbeits- und Lebenswelt“ erbeten. Fünf thematische Tracks stehen zur Auswahl. Einreichungen sind bis zum 19. Oktober 2018 möglich. mehr...

23.10.2018

Workshop „Wie kann ich Wikidata für meine Forschung nutzen?“

Anlässlich der internationalen Open Access Week wird im Seminarzentrum der Freien Universität Berlin am 23. Oktober 2018 ein Workshop zu Wikidata veranstaltet. mehr...

24.10.2018 - 26.10.2018 Fachhochschule Dresden, 01069 Dresden

Jahreskonferenz 2018: Gemeinschaften in Neuen Medien an der FH Dresden

Die GeNeMe 2018 untersucht innovative Praktiken in Wirtschaft, Politik sowie Verwaltung und benennt den Bedarf für die Forschung zu Methoden und Werkzeugen der digitalen Ökonomie. Diskutiert werden nicht nur technologische oder ökonomische Gesichtspunkte der Nutzung neuer Medien, vielmehr wird sich auch soziologischen, psychologischen, personalwirtschaftlichen, didaktischen und rechtlichen Aspekte [...] mehr...