Web 2.0 - Berufsalltag leicht gemacht

Tagesseminar für Bildungspersonal und Interessierte: Wer kennt das nicht? Sie haben auf Ihrem Computer Dokumente gespeichert, Ihre Lieblingswebseiten als Favoriten abgelegt, Ihre Browser-Startseite nach Ihren Vorstellungen angepasst und können darauf nicht von anderen Rechnern aus zugreifen… Mit der Einführung sog. Web 2.0-Anwendungen gehören solche Probleme der Vergangenheit an! In dieser Veranstaltung lernen Sie die Möglichkeiten des rechnerunabhängigen Arbeitens kennen und erhalten einen Einblick in die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von Web 2.0-Werkzeugen zur Unterstützung und Erleichterung Ihres Arbeitsalltags. Im Einzelnen werden folgende Fragen praxisnah beantwortet: *Welche Möglichkeiten bieten Ihnen Web 2.0-Anwendungen zum orts-/zeitunabhängigen Arbeiten und Kommunizieren? *Wie können Sie Ihre häufig besuchten Websites rechnerunabhängig speichern? *Mit welchen Anwendungen können Sie Dokumente online erstellen, speichern und mit anderen gemeinsam bearbeiten? *Wie können Sie oftmals genutzte Internet-Anwendungen in Ihre Browser-Startseite integrieren und darauf von überall her zugreifen? *Wie können Sie Ihre Termine online verwalten und mit denen Ihrer Kolleg/innen und Bekannten abgleichen? *Wie können Sie Ihre eigene Homepage schnell und ohne HTML-Kenntnisse erstellen? Ab einer Mindestteilnehmerzahl von 7 Personen wird diese Veranstaltung durchgeführt.

FU Berlin, Center für Digitale Systeme (CeDiS), Kompetenzzentrum E-Learning / Multimedia

Kontakt

Stefan Cordes
E-Mail: stefan.cordes@fu-berlin.de

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung