error while rendering viewlet_html_header

78. Statement zu E-Learning

Erstellt am 20.12.2016

Der Geschäftsführer der Bildungsportal Sachsen GmbH, Sven Morgner, weist darauf hin, dass nicht nur die Hochschuldidaktik für den Einsatz digitaler Medien in der Lehre wichtig ist – auch die Tools müssen einfach zu bedienen sein. Ein wesentlicher Baustein für eine erfolgreiche Digitalisierung wird deshalb die Vernetzung von Tools, Content und Anwendern sein.

Dieser Beitrag wurde ursprünglich für den e-teaching.org-Adventskalender 2016 24 Türchen zur Bildung im digitalen Zeitalter erstellt.

Hintergrund

e-teaching.org lädt E-Learning-Experten, Hochschullehrende und Studierende, alte und junge E-Learning-Akteure dazu ein, in ca. 30 - 90 Sekunden ihre Meinung zu E-Learning aufzunehmen und in der Reihe 100-Meinungen zu E-Learning zu veröffentlichen. Dies kann auf ganz unterschiedliche Weise geschehen: indem erfolgreiche E-Learning-Erlebnisse geschildert, eigene Erfahrungen dargestellt oder auch spezielle Standpunkte vertreten werden. Interessant ist und wird in Zukunft sein, dass dabei ganz unterschiedliche Gesichtspunkte und Argumente für E-Learning zusammen kommen.