Themenspecials

Das Portal e-teaching.org dient als Selbstlernangebot für hochschulspezifische Qualifizierungs- und Medienentwicklungsstrategien. Im Sonderformat "Themenspecial" bieten wir unseren Nutzern und Nutzerinnen darüber hinaus strukturierte Zusammenfassungen, die jeweils verschiedene Aspekte einer Fragestellung aufgreifen und auf ein bestimmtes Thema zuspitzen. Das so zusammengesetzte Themenspecial behandelt mithilfe verschiedener Formate, z.B. Vertiefungen, Langtexte, Interviews, aber auch mit Praxisbeispielen, Erfahrungsberichten und Online-Veranstaltungen die Facetten des Themas aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Im Folgenden finden sie das aktuelle Themenspecial und die bereits vergangenen Specials.

Das Selbststudium mit digitalen Medien unterstützen

Sich Inhalte im Selbststudium anzueignen und die eigenen Arbeitszeiten selbstgesteuert zu organisieren − diese Herausforderungen zu meistern ist für Studierende während der Corona- bzw. Online-Semester noch relevanter geworden als bisher. Auch für Lehrende gewinnt damit die Aufgabe, den Erwerb der dazu notwendigen Kompetenzen gezielt zu unterstützen, an Bedeutung. Diese Aufgabe ist möglicherweise genuin hochschultypisch, dennoch wird sie von vielen zunächst gar nicht erkannt und häufig unterschätzt. Im Themenspecial geht es deshalb unter anderem um die folgenden Fragen:

  • Welche Schwierigkeiten haben Studierende beim Selbststudium? Welche Ansatzpunkte gibt es zu deren Identifizierung und Behebung?
  • Wie können unterschiedliche lernrelevante (kognitive, soziale, motivationale) Prozesse bei Studierenden aktiviert werden, auch mithilfe digitaler Medien?
  • Welche überfachlichen Möglichkeiten gibt es, um das Selbststudium (mit digitalen Medien) zu unterstützen, z. B. Selbstreflexionstools, Lernmodule oder Mentoring? Wie kann das Selbststudium fachspezifisch unterstützt werden?
  • Welche kritischen Aspekte gilt es zu bedenken? Inwiefern besteht beispielsweise die Gefahr, dass digitale Medien eher dazu beitragen, die Selbstständigkeit und die Unabhängigkeit der Lernenden einzuschränken? 

Die fünf Online-Events zum Themenspecial finden zwischen dem 3. Mai und 5. Juli 2021 statt und stehen anschließend als Aufzeichnung auf e-teaching.org dauerhaft zur Verfügung. Viele Akteure aus der Community haben außerdem auf unseren Call hin Beiträge eingereicht oder angekündigt. Diese Erfahrungsberichte − z. B. Texte, Interviews und Podcasts − finden Sie unten auf dieser Seite. Über alle Neuigkeiten zum Themenspecial, auch über neue Erfahrungsberichte, können Sie sich auch per Twitter informieren lassen (#digiSelbststudium).

Zum Themenspecial

30 weitere Themenspecials:

29.04.2020

Digitale Medien im Lehramtsstudium

Lehrerausbildende stehen großen Herausforderungen gegenüber: Sie sollen ihren Studierenden nicht nur beibringen, Soft- und Hardware zu bedienen, sondern auch digitale Medien pädagogisch reflektiert einzusetzen. Dieses Themenspecial zeigt Möglichkeiten auf, wie digitale Medien im Lehramtsstudium integriert werden können, um Studierende auf den Unterrichtsalltag vorzubereiten. mehr...

15.04.2020

Quickstarter Online-Lehre

Das „Corona-Semester" hat dazu geführt, dass viele Hochschullehrende, die bisher noch wenig oder gar keine Erfahrungen mit dem Einsatz digitaler Medien hatten, im Sommersemester 2020 innerhalb kürzester Zeit auf Online-Lehre umsteigen mussten. Vor allem für sie haben e-teaching.org, das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) und die Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW) im April das Qual [...] mehr...

28.10.2019

Praxistransfer – wie geht das eigentlich?

Wie kann Wissen über den Einsatz digitaler Medien in der Lehre – sei es Erfahrungs- oder Forschungswissen – für andere nutzbar gemacht werden? Das Themenspecial befasst sich mit der Frage, wie Praxistransfer gelingen kann: Was benötigen Praktikerinnen und Praktiker und wie können Forschende ihre Ergebnisse so aufbereiten, dass sie zur Umsetzung in die Praxis anregen? Verbunden damit ist die Einlad [...] mehr...

06.05.2019

Digitalisierungspraktiken und Hochschulbildung – sind wir auf dem richtigen Weg?

Das Themenspecial geht der Frage nach, wie sich die Digitalisierung auf die Lehre und die Hochschule als Bildungsinstitution auswirkt, welche Digitalisierungspraktiken dabei in den vergangenen Jahren entstanden sind und ob die aktuelle Entwicklung dem, was wir als Hochschulbildung anstreben, entspricht. mehr...

22.10.2018

learning e-learning

Zu welchen E-Learning-Themen würden Sie sich gerne (weiter) qualifizieren? Diese Frage hatten e-teaching.org, das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) und die Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW) allen E-Learning-Interessierten an Hochschulen gestellt. Insgesamt wurden 34 Themenvorschläge eingereicht und über 600 Stimmen abgegeben. Daraus hat das Veranstalterteam ein Programm mit sec [...] mehr...

02.05.2018

Heterogenität im Studium

Alle Bestandsaufnahmen sind sich einig: Die Studierendenschaft an Hochschulen ist in den vergangenen Jahren deutlich heterogener geworden. Eine positive und politisch durchaus erwünschte Entwicklung – die jedoch auch zu neuen Herausforderungen in der Lehre führt. Das Themenspecial befasst sich deshalb mit der Frage, wie digitale Medien dazu beitragen können, durch die Heterogenität der Studierende [...] mehr...

19.10.2017

Was macht Lernen mit digitalen Medien erfolgreich?

Das Themenspecial geht der Frage nach, welche Wirkfaktoren zu erfolgreichem Lernen mit digitalen Medien führen. Ziel ist es, einen Einblick in aktuelle Forschungs- und Praxisprojekte zu geben und damit Unterstützung bei der Planung und Ausrichtung digitaler Hochschullehre zu bieten. mehr...

08.05.2017

Digitale Bildungsressourcen

Von Mai bis Juli 2017 geht es im Themenspecial von e-teaching.org darum, was sich an Hochschulen verändert, wenn Bildungsressourcen zunehmend digital werden. Was ist etwa bei der Gestaltung solcher Lernmaterialien aus didaktischer und (lern-)psychologischer Perspektive zu beachten? Wie aufwändig ist die Produktion und welche Rahmenbedingungen und Unterstützungsangebote sind dafür notwendig? Und we [...] mehr...

10.10.2016

Bildungspolitik im digitalen Zeitalter

Von Oktober bis Dezember 2016 geht es im Themenspecial um die Frage, welche „Bildungspolitik im digitalen Zeitalter“ zielführend ist. Welche politischen und strategischen Maßnahmen können dazu beitragen, dass digitale Medien in der Hochschullehre nicht nur von einzelnen engagierten Lehrenden genutzt werden? mehr...

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt