Themenspecials

Das Portal e-teaching.org dient als Selbstlernangebot für hochschulspezifische Qualifizierungs- und Medienentwicklungsstrategien. Im Sonderformat "Themenspecial" bieten wir unseren Nutzern und Nutzerinnen darüber hinaus strukturierte Zusammenfassungen, die jeweils verschiedene Aspekte einer Fragestellung aufgreifen und auf ein bestimmtes Thema zuspitzen. Das so zusammengesetzte Themenspecial behandelt mithilfe verschiedener Formate, z.B. Vertiefungen, Langtexte, Interviews, aber auch mit Praxisbeispielen, Erfahrungsberichten und Online-Veranstaltungen die Facetten des Themas aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Im Folgenden finden sie das aktuelle Themenspecial und die bereits vergangenen Specials.

Hybride Lernräume


Die Gestaltung des Lernraums für eine gelingende Hochschullehre mit digitalen Medien ist nicht erst seit der Corona-Pandemie ein zentrales Thema. Analoge und digitale Lernumgebungen lassen sich auf vielfältige Weise miteinander verknüpfen, um Kollaboration und Kooperation zu ermöglichen sowie eine individualisierte und flexible Vermittlung von Wissen zu unterstützen (Dubbert et al., 2021). Sowohl Hörsäle und Seminarräume als auch Bibliotheken, Makerspaces, Lernlabore oder Lehrgärten können als hybride Lernräume gestaltet werden.

Im Themenspecial „Hybride Lernräume“ setzen wir uns gemeinsam mit zahlreichen Expertinnen und Experten mit Potentialen, aber auch Herausforderungen der Gestaltung hybrider Räume für Studium und Lehre aus unterschiedlichen Perspektiven auseinander. Den Rahmen dafür bieten eine vierteilige Online-Eventreihe sowie vielfältige Praxisbeispiele, wissenschaftliche Beiträge und Interviews, die während des Specials nach und nach veröffentlicht werden.

Über alle Neuigkeiten zum Themenspecial können Sie sich auch im NotizBlog auf e-teaching.org sowie über unsere Social-Media-Kanäle Facebook und Twitter (#HybridLR) informieren – oder abonnieren Sie einfach unseren RSS-Feed.

Das Themenspecial wird in Zusammenarbeit mit dem Verbundprojekt HybridLR - Wirkfaktoren und Good Practice bei der Gestaltung hybrider Lernräume durchgeführt, in dem das Leibniz-Institut für Wissensmedien und die Technische Hochschule Köln Herangehensweisen und Wirkfaktoren bei der Gestaltung hybrider Lernräume im Kontext der Hochschulbildung erforschen. Das Verbundprojekt wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01JD2002 gefördert.

Logos des BMBF und des Rahmenprogramms
Zum Themenspecial

32 weitere Themenspecials:

28.04.2022

Qualität in der Hochschullehre mit digitalen Medien: definieren – messen – weiterentwickeln

Über die hohe Bedeutung der Qualität von Lehre (mit digitalen Medien) sind sich alle Beteiligten einig. Zugleich zeigt sich bei genauerem Hinsehen schnell, dass der scheinbar so selbstverständliche Begriff „Qualität“ komplex ist. Das Themenspecial will zur Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Aspekten von Qualität anregen: Ziel ist es, erfolgreiche Ansätze zur Sicherung und Weiterentwicklung v [...] mehr...

30.04.2021

Das Selbststudium mit digitalen Medien unterstützen

An Hochschulen ist der Anteil des Selbststudiums im Vergleich zur Präsenzzeit (und im Vergleich zum schulischen Lernen) typischerweise sehr hoch. Doch nicht erst während der Corona-Semester hat sich gezeigt: „Von selbst“ läuft das Selbststudium häufig nicht. Das Themenspecial befasst sich deshalb damit, wie Studierende − nicht zuletzt durch den Einsatz digitaler Medien − beim eigenständigen Lernen [...] mehr...

29.04.2020

Digitale Medien im Lehramtsstudium

Lehrerausbildende stehen großen Herausforderungen gegenüber: Sie sollen ihren Studierenden nicht nur beibringen, Soft- und Hardware zu bedienen, sondern auch digitale Medien pädagogisch reflektiert einzusetzen. Dieses Themenspecial zeigt Möglichkeiten auf, wie digitale Medien im Lehramtsstudium integriert werden können, um Studierende auf den Unterrichtsalltag vorzubereiten. mehr...

15.04.2020

Quickstarter Online-Lehre

Das „Corona-Semester" hat dazu geführt, dass viele Hochschullehrende, die bisher noch wenig oder gar keine Erfahrungen mit dem Einsatz digitaler Medien hatten, im Sommersemester 2020 innerhalb kürzester Zeit auf Online-Lehre umsteigen mussten. Vor allem für sie haben e-teaching.org, das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) und die Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW) im April das Qual [...] mehr...

28.10.2019

Praxistransfer – wie geht das eigentlich?

Wie kann Wissen über den Einsatz digitaler Medien in der Lehre – sei es Erfahrungs- oder Forschungswissen – für andere nutzbar gemacht werden? Das Themenspecial befasst sich mit der Frage, wie Praxistransfer gelingen kann: Was benötigen Praktikerinnen und Praktiker und wie können Forschende ihre Ergebnisse so aufbereiten, dass sie zur Umsetzung in die Praxis anregen? Verbunden damit ist die Einlad [...] mehr...

06.05.2019

Digitalisierungspraktiken und Hochschulbildung – sind wir auf dem richtigen Weg?

Das Themenspecial geht der Frage nach, wie sich die Digitalisierung auf die Lehre und die Hochschule als Bildungsinstitution auswirkt, welche Digitalisierungspraktiken dabei in den vergangenen Jahren entstanden sind und ob die aktuelle Entwicklung dem, was wir als Hochschulbildung anstreben, entspricht. mehr...

22.10.2018

learning e-learning

Zu welchen E-Learning-Themen würden Sie sich gerne (weiter) qualifizieren? Diese Frage hatten e-teaching.org, das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) und die Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW) allen E-Learning-Interessierten an Hochschulen gestellt. Insgesamt wurden 34 Themenvorschläge eingereicht und über 600 Stimmen abgegeben. Daraus hat das Veranstalterteam ein Programm mit sec [...] mehr...

02.05.2018

Heterogenität im Studium

Alle Bestandsaufnahmen sind sich einig: Die Studierendenschaft an Hochschulen ist in den vergangenen Jahren deutlich heterogener geworden. Eine positive und politisch durchaus erwünschte Entwicklung – die jedoch auch zu neuen Herausforderungen in der Lehre führt. Das Themenspecial befasst sich deshalb mit der Frage, wie digitale Medien dazu beitragen können, durch die Heterogenität der Studierende [...] mehr...

19.10.2017

Was macht Lernen mit digitalen Medien erfolgreich?

Das Themenspecial geht der Frage nach, welche Wirkfaktoren zu erfolgreichem Lernen mit digitalen Medien führen. Ziel ist es, einen Einblick in aktuelle Forschungs- und Praxisprojekte zu geben und damit Unterstützung bei der Planung und Ausrichtung digitaler Hochschullehre zu bieten. mehr...

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt