Community

In der Community von e-teaching.org finden Sie Inhalte von Mitgliedern und Partnern des e-teaching.org-Netzwerks, wie Projekte, Seiten der Partnerhochschulen, Online-Events und Meinungen zu kontroversen Themen.

Warum registrieren?

Als registriertes Mitglied der Community von e-teaching.org können Sie Ihre E-Teaching-Expertise in einem persönlichen Profil darstellen, Projekte in die Projektdatenbank einstellen und Seiten des Portals kommentieren.

Registrieren

Community-Events

Podium - 18.12.2019

Wrap up: Erfolgsbedingungen von Praxistransfer

e-teaching.org und Gäste aus der Community

Zum Abschluss der Eventreihe lud das e-teaching.org-Team dazu ein, gemeinsam Resümee zu ziehen: Was sind die zentralen Bedingungen für einen erfolgreichen Transfer von Wissen über das Lernen mit digitalen Medien in die (Hochschul-) Lehre? Haben Sie Hinweise zur Gestaltung von Transferangeboten oder zur Umsetzung im Hochschulalltag? Und welche Fragen sind eventuell noch offen geblieben?

Welche Faktoren und Bedingungen einen erfolgreichen Praxistransfer unterstützen, variiert je nach Transferinhalt und Praxiskontext. Während des Themenspecials haben wir verschiedene Methoden vorgestellt, mit denen Wissen so aufbereitet werden kann, dass es von anderen aufgegriffen werden kann. Dabei ging es auch um die Vor- und Nachteile sowie die Anwendungsmöglichkeiten verschiedener Transferformate.

Das letzte Event der Reihe dient dazu ein Resümee zu ziehen und greift erneut die Frage des ersten Events auf: Wie kann Wissen für andere nutzbar gemacht werden? Das e-teaching.org-Team lädt dazu ein, Erfolgsbedingungen für den Praxistransfer aus verschiedenen Blickwinkeln zu reflektieren: Was ist Ihnen aus der Perspektive der Lehre besonders wichtig? Was sollte aus der Perspektive von Forschenden berücksichtigt werden? Haben Sie Hinweise für die Gestaltung der Transferangebote auf e-teaching.org?

In der Online-Veranstaltung stellten Expertinnen und Experten, die bereits auf unterschiedliche Weise am Special beteiligt waren, in einem Online-Podium ihre eigenen Thesen zu Diskussion und griffen im weiteren Verlauf auch hier eingereichte Thesen, Fragen und Anmerkungen auf.

Zur Online-Veranstaltung

09.12.2019

Praxistransfer konkret II: Forschendes Lernen im Transfer – das Projekt FideS

Ringvorlesung mit Prof. Dr. Ulrike Lucke (Univ. Potsdam), Prof. Dr. Gabi Reinmann (Univ. Hamburg), Prof. Dr. Mandy Schiefner-Rohs (TU Kaiserslautern)

25.11.2019

Praxistransfer konkret Ia: Lehren mit Avatar-basierten 3D-Szenarien – das Projekt MyScore

Ringvorlesung mit Prof. Dr. Heribert Nacken (RWTH Aachen University)

11.11.2019

Methoden für den Praxistransfer II: Publication Sprints – Expertise in einer Wissensressource aufbereiten

Ringvorlesung mit Lambert Heller (TIB - Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften)

04.11.2019

Methoden für den Praxistransfer I: Vom Erfahrungsbericht zum Entwurfsmuster

Ringvorlesung mit Prof. Dr. Christian Kohls (TH Köln)

28.10.2019

Praxistransfer – Wissen für andere nutzbar machen

Podium mit Dr. Peter Brandt (DIE), Prof. Dr. Johannes Moskaliuk (IWM), Dr. Anne Thillosen (IWM | e-teaching.org)

13.06.2019

Bis hierher und wie weiter? Gestaltung von Hochschule im digitalen Zeitalter

Podium mit Prof. Dr. Michael Kerres (Univ. Duisburg-Essen; Foto: Klaus Schwarten) und Prof. Dr. Marianne Merkt (HS Magdeburg-Stendal)

04.06.2019

Revolutionieren digitale Medien die Hochschulbildung?

Ringvorlesung mit Stefanie Brunner (Univ. Vechta) und Peter England (Carl von Ossietzky Univ. Oldenburg)

27.05.2019

Teilen wir ein gemeinsames Verständnis von (digitaler) Hochschulbildung?

Ringvorlesung mit Prof. Dr. Verena Ketter (Hochschule Esslingen) und Dr. Tina Ladwig (TU Hamburg)

22.05.2019

Lehre hochschulspezifisch gestalten: Forschendes Lernen mit digitalen Medien am Beispiel von Student Crowd Research

Ringvorlesung mit Prof. Dr. Gabi Reinmann (Univ. Hamburg)

13.05.2019

Digitale fachspezifische Lehre an der Ruhr-Universität Bochum – Strategie und praktische Umsetzung

Ringvorlesung mit Dr. Judith Ricken und Petra Danielczyk (RUB)

08.05.2019

Was ist Hochschulbildung (im digitalen Zeitalter)?

Ringvorlesung mit Prof. Dr. Sönke Knutzen (TU Hamburg)

23.07.2018

Diversität als Anlass zur Lehrkompetenzentwicklung: Ideen für eine heterogenitätsgerechte Lehre (mit digitalen Medien)

Ringvorlesung mit Dr. Birgit Szczyrba und Timo van Treeck (beide Technische Hochschule Köln)

09.07.2018

Digitalisierung, Diversität und Lebenslanges Lernen. Konsequenzen für die Hochschulbildung

Podium mit Prof. Dr. Claudia de Witt (Foto: FernUniv. in Hagen/Bernd Müller), Prof. Dr. Dr. Friedrich W. Hesse, Dr. Stephanie Steimann (Foto: FernUniv. in Hagen/Hardy Welsch)

25.06.2018

Multiprofessionelle Lehre gestalten – Konzepte und Umsetzungserfahrungen

Podium mit Dr. Martina Bientzle (Leibniz-Institut für Wissensmedien) und Dr. Daniela Schmitz (Universität Witten/Herdecke)

28.05.2018

Persönliche Unterstützungsangebote mit digitalen Medien: Buddies, Mentoring und Co

Podium mit Dr. Sigrun Schirner (Univ. Regensburg), Prof. Dr. Stefan Stürmer (FernUniv. in Hagen)

17.05.2018

DSGVO – Veränderungen und Folgen für den Hochschulbereich

Schulung mit Prof. Dr. Tobias Keber (Foto: A. Krombholz)

14.05.2018

Online-Angebote für das Selbststudium und den Einsatz in Lehre und Beratung – das Beispiel „Studiport“

Ringvorlesung mit Cornelia Czapla (RWTH Aachen University), Dr. Alexander Gold (Univ. Paderborn) und Frank Wistuba (Ruhr-Universität Bochum)

07.05.2018

Lehrqualität für heterogene Studierende gestalten: Welche (digitalen) Unterstützungsangebote sind sinnvoll?

Ringvorlesung mit Prof. Dr. Philipp Pohlenz und Anja Schulz

05.02.2018

Lernerfolg definieren im Spannungsfeld von Individuum, Hochschule und Gesellschaft

Podium mit Prof. Dr. Ulrike Cress (Leibniz-Institut für Wissensmedien), Prof. Dr. Jürgen Handke (Philipps-Universität Marburg ), Prof. Dr. Bernhard Hirt (Universitätsklinikum Tübingen)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt