Übungsprogramme

Die Virtualisierung von Übungen kann mit Hilfe computerunterstützter Lernprogramme erfolgen. Die Erstellung dieser Programme erfordert einen gewissen Aufwand, weshalb bei einer Entscheidung für ein entsprechendes Konzept der Nutzen dem Erstellungsaufwand gegenüber gestellt werden sollte.
Bild_2.19

Insbesondere wenn der Lehrstoff nur seltenen Änderungen unterliegt und/oder eine große Anzahl an Studierenden trainiert werden soll, kann es sehr sinnvoll sein, computergestützte Übungsprogramme einzusetzen.

Der Einsatz von Übungsprogrammen kann für die Online- oder Offline-Bearbeitung vorgesehen werden.

Zur Erstellung von Übungsprogrammen existieren zahlreiche Autorenwerkzeuge. Vertiefende Informationen finden Sie im Bereich Medientechnik. Meistens sind auch in Lernmanagementsystemen Funktionen zur Erstellung von Übungsprogrammen verfügbar. Sie finden Hinweise zu Lernmanagementsystemen in unserem Portal, weitere Informationen erhalten Sie über den Hersteller beziehungsweise beim Betreiber der Lernplattform.

Beispiele:

Letzte Änderung: 01.06.2015

PDF erstellen