Erstellung elektronischer Bücher - das Beispiel ABC-Manager der TU Graz

Erstellt am 05.12.2011

Elektronische Bücher, lesbar auf den neuen E-Readern, finden derzeit rasche Verbreitung und sind auch für die Bereitstellung von Lehrinhalten interessant. Walther Nagler vom Zentralen Informatikdienst der TU Graz stellte mit dem ABC-Manager ein Autorenwerkzeug vor, mit dem Inhalte online neu erstellt und zu Kursen (als E-Books in relevanten Formaten) zusammengefasst werden können.

Die Online-Schulung fand im Rahmen des Themenspecials Tools, Tools, Tools ...?! statt. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite dieser Veranstaltung im Portal.
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt