Learning Analytics

Erstellt am 05.06.2012

Learning Analytics, so heißt es im Horizon Report 2012, "bezeichnet die Interpretation verschiedenster Daten, die von Studierenden produziert oder für sie erhoben werden, um Lernfortschritte zu messen, zukünftige Leistungen vorauszuberechnen und potenzielle Problembereiche aufzudecken". Die Herausforderung besteht darin, diese so auszuwerten, dass alle Bildungsteilnehmer davon profitieren. Damit zusammen hängen auch datenschutzrechtliche Fragestellungen.

Das Online-Podium fand im Rahmen des OPCO12 statt. Weitere Informationen finden Sie auf der Programmseite des Kurses und der Themenspecialseite im Portal.