Mobile Apps

Erstellt am 25.04.2012

Hochschulen entwickeln inzwischen in allen Fachrichtungen Apps, die speziell auf die Bedarfe von Forschung und Lehre zugeschnitten sind. Im Online-Event wurden Forschungs- und Entwicklungsprojekte mit Mobile Learning und entsprechenden Anwendungslösungen vorgestellt. Diskutiert wurde, welche Anwendungskontexte für Mobile Apps im (Hoch-)Schulbereich denkbar sind, welche Grenzen es gibt und welche Mehrwerte entstehen können.

Die Online-Ringvorlesung fand im Rahmen des OPCO12 statt. Weitere Informationen finden Sie auf der Programmseite des Kurses und der Themenspecialseite im Portal.