Mobile Apps

Erstellt am 25.04.2012

Hochschulen entwickeln inzwischen in allen Fachrichtungen Apps, die speziell auf die Bedarfe von Forschung und Lehre zugeschnitten sind. Im Online-Event wurden Forschungs- und Entwicklungsprojekte mit Mobile Learning und entsprechenden Anwendungslösungen vorgestellt. Diskutiert wurde, welche Anwendungskontexte für Mobile Apps im (Hoch-)Schulbereich denkbar sind, welche Grenzen es gibt und welche Mehrwerte entstehen können.

Die Online-Ringvorlesung fand im Rahmen des OPCO12 statt. Weitere Informationen finden Sie auf der Programmseite des Kurses und der Themenspecialseite im Portal.
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt