MOOCs – kurzfristiger Trend oder nachhaltiges Lehr-/Lernszenario?

Erstellt am 22.11.2012

Mit Recht kann 2012 inzwischen als das Jahr der MOOCs (Massive Open Online Courses) bezeichnet werden. In Dutzenden MOOCs wird diese neue Veranstaltungsform bereits umgesetzt und hat dabei zu einer Ausdifferenzierung des Konzepts geführt. Im Beitrag werden die unterschiedlichen MOOC-Formen vorgestellt, um darauf aufbauend das Konzept des OPCO 12 (ein MOOC-Angebot von MMKH, studiumdigitale und e-teaching.org) vorzustellen und einzuordnen.

Der Vortrag wurde auf der Campus Innovation 2012 gehalten. Die weiteren Vorträge der Campus Innovation 2012 finden Sie auf der Podcast-Plattform podcampus.