Übung zur Klausur Christentumsgeschichte im Mittelalter

Die Vorlesung "Christentumsgeschichte im Mittelalter" versucht die Entwicklungen vom Untergang des Römischen Reiches (5. Jh.) bis zu der Inquisition am Ende des Hochmittelalters (13. Jh.) aufzuzeigen.

Beschreibung

Behandelte Themen: - das Frankenreich - Geschichte des Mönchtums - Entstehung des Kirchenstaates - Investiturstreit - Kreuzzüge - Inquisition - Bildung und Kultur im Mittelalter

Zum Projekt

Laufzeit

Das Projekt läuft seit 23.01.2017

Ansprechpartner für diesen Eintrag

Um Kontaktinformationen zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Fachbereich

  • Geistes- und Sozialwissenschaften

Kategorie

  • Lehr-/Lernszenario