optes - Optimierung der Selbststudiumsphase

Das Projekt optes will die Fähigkeit der Studierenden zum Selbststudium in Mathematik-affinen Grundlagenfächern verbessern. Dazu soll die zur Zeit noch bestehende Heterogenität im mathematischen Grundlagenwissen von Studienanfängern ausgeglichen und die Abbrecherquote in den MINT-Fächern durch eine verbesserte Betreuung in der Selbststudienphase reduziert werden.

Zum Projekt

Ansprechpartner für diesen Eintrag

Um Kontaktinformationen zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Projektteam

Fachbereich

  • Ingenieurswissenschaften

Kategorie

  • Lernumgebung

Website