mediencommunity 2.0

Im Projekt „Mediencommunity 2.0 - Wissensplattform der Druck- und Medienbranche für modularisierte lebenslange Lernkonzepte in einer Lehr-/Lerngemeinschaft“ (gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung) entstehen folgende Angebote: - Medien-Wissenslandkarte der Druck- und Medienbranche als Überblick für Aus- und Weiterbildungsbedarfe der Branche; - E-Learning-Module auf unterschiedlichen Lernniveaus (Berufsschule, Technikerschule, Fachhochschule, Weiterbildung) mit Lernbegleitung durch Online-Tutoren; - Medien-Wiki als umfassende Open-Content-Enzyklopädie, die durch ein Experten-Netzwerk qualitätsgesichert und durch die Community-Mitglieder ständig weiterentwickelt wird; - Medien-Open-Courses als Plattform zum Aufbau und zur Durchführung virtueller Lerngruppen, die alle im Projekt entwickelten „Social Software"-Module nutzen können - Medien-Open-Campus als ständig wachsende Bibliothek von Podcasts (Audio und Video) zu inhaltlichen Themen der Druck- und Medienbranche - Trainercommunity als Online-Gemeinschaft der Lehrenden, um den Austausch und die Abstimmung von Lehrinhalten zu erleichtern. Außerdem wird in diesem Projekt die Anrechnung von Weiterbildungsmodulen für ein Hochschulstudium geprüft und in der Praxis getestet.

Beschreibung

siehe www.mediencommunity.de

Zum Projekt

Ansprechpartner für diesen Eintrag

Um Kontaktinformationen zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Projektteam

Institution

Fachbereich

  • Kunst, Design und Medienwissenschaft

Kategorie

  • Lernumgebung

Website