Softwareunterstützung für kreative Kooperation und Gruppenarbeit

Frühe Phasen in der Kooperation/Gruppenarbeit sind meist gekennzeichnet durch schlecht strukturierte Aufgaben, fehlende Artikulationsarbeit zwischen Kooperanden und der Notwendigkeit, schnelle Entwürfe anzufertigen und auszutauschen. Die Studie untersucht, welche digitalen Hilfsmittel hierfür adäquat sein können und wie diese am Besten im Hinblick auf Lehr-/Lernszenarien integriert werden: Software - Display-Technologien für Präsenzgruppen - Kooperationsszenarien. Neben kommerziellen Anwendungen wie Mindmanager wird spezifisch Software eines am. Kooperationspartners getestet.

Zum Projekt

Ansprechpartner für diesen Eintrag

Um Kontaktinformationen zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Projektteam

Fachbereich

  • Wirtschaftswissenschaften

Kategorie

  • Lehr-/Lernszenario

Website