E-Learning meets 3-D Internet

Virtuelle Welten als Plattformen für die Weiterbildung - damit beschäftigt sich die Hochschule Heilbronn in einem Forschungsprojekt. Ziel ist es, mithilfe aktueller Marketing-Themen den praktischen Nutzen von 3D-Welten im betrieblichen Umfeld darzustellen. Gemeinsam mit der MFG Baden-Württemberg und der PR-Agentur Sympra veranstaltet der Studiengang Electronic Business eine virtuelle Weiterbildungsveranstaltung zu Themen des Social Media Marketing sowie 3D-Internet in einer eigens dafür geschaffenen Konferenzzentrum auf Gelände der MFG Baden Württemberg in Second Life.

Zum Projekt

Ansprechpartner für diesen Eintrag

Um Kontaktinformationen zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Projektteam

Fachbereich

  • Wirtschaftswissenschaften

Kategorie

  • Lehr-/Lernszenario

Website