Zertifikat "Interkultureller Coach | Interkulturelle Coachin"

interculture.de e.V. bietet den Zertifikatslehrgang "Interkultureller Coach" als wissenschaftliche Weiterbildung an.

Beschreibung

Coaching ist eine Form der persönlichen Beratung von Führungs- und Fachkräften im Arbeitskontext, die individuell auf die Probleme und Fragestellungen der Klienten eingeht. Im Rahmen der zunehmenden Globalisierung nimmt der Bedarf an interkulturellen Coachingsettings oder Coachinganliegen, in kulturübergreifende Systeme und Prozesse eingebettet, immer weiter zu.

Die Ausbildung zum Interkulturellen Coach verbindet didaktisch Theorien (u. a. Grundlagen der interkulturellen Kommunikation, Interventionstechniken im interkulturellen Kontext), Methodik, Coaching-Praxis und Selbsterfahrungsanteile in einem ausgewogenen Verhältnis. Durch die Methodenvielfalt ist die praxisfokussierte Beherrschung von Coaching-Prozessen aus systemischer Perspektive gewährleistet. Die TeilnehmerInnen bauen zusätzlich zu professionellen interkulturellen Coachingkompetenzen eine nachhaltige persönliche Weiterentwicklung und gezielt ihr eigenes Coachingprofil auf.

Die Weiterbildung zum "Interkulturellen Coach" ist als Blended-Learning Lehrgang konzipiert und besteht aus sechs Modulen und einer Abschlussveranstaltung. Die Module unterteilen sich in Onlinekurse (sog. E-Learning oder Web Based Training - WBT) und Präsenz-Bestandteile in Jena, wobei die WBT die Praxis-Teile unterstützen und vorbereiten.

interkulturell , international , Weiterbildung , Coaching , Prozessbegleitung , IWK , Jena , Interkulturelle Kompetenz

Zum Projekt

Laufzeit

16.02.2018 - 17.02.2019

Ansprechpartner für diesen Eintrag

Um Kontaktinformationen zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Projektteam

Institution

Fachbereich

  • Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften

Kategorie

  • Lehr-/Lernszenario

Website