Fit im Job PRO

„Fit im Job durch Förderung der beruflichen Qualifikationen“ Ein Projekt von Gehörlosen, mit Gehörlosen und für Gehörlose Als Sprache der Erklärungen wird die Deutsche Gebärdensprache eingesetzt, die es den Lernenden ermöglicht, in ihrer Muttersprache weitgehend selbstgesteuert Kompetenzen - stets auf die persönlichen Ziele und beruflichen Neigungen ausge-richtet - aufzubauen und zu entwickeln.

Beschreibung

Pilotprojektes entwickelten betriebswirtschaftlichen Module „Unternehmensformen“, „Rechnungswesen“ und „Marketing“ vertieft und um die weiteren Module „Personal“, „Controlling“ und „Organisation“ ergänzt werden. Ziel ist es, berufliche Schlüsselqualifikationen aus dem kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Bereich und berufsrelevantes Wissen zu vermitteln, um Gehörlose bei der Integration in den ersten Arbeitsmarkt durch internetbasiertes E-Learning zu unterstützen. Die Förderung der Entwicklung von Eigeninitiative und Selbstverantwortlichkeit sowie Flexibilität und Selbstbewusstsein Gehörloser steht dabei im Vordergrund. Ein Fachgebärdenlexikon zum Thema Betriebswirtschaftslehre wird aufgebaut und erweitert.

Zum Projekt

Ansprechpartner für diesen Eintrag

Um Kontaktinformationen zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Projektteam

Fachbereich

  • Wirtschaftswissenschaften

Kategorie

  • Lernumgebung

Website