SimMed - Simulation medizinischer Handlungen

Angehende und sich in Weiterbildung befindliche Ärzt/innen müssen im Rahmen Ihres Handelns unter Zeitdruck beraten, Entscheidungen treffen und rechtzeitig zur richtigen Diagnose kommen, um den/die Patienten/in zu retten. Diese Anforderungen und die daraus resultierenden Handlungen sollten ohne Konsequenzen für echte Patient/innen trainiert werden können. Das Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, den Prototyp eines Lernszenarios zu entwickeln und zu erproben, welches eine spielerische Annäherung an diese Stresssituation erlaubt. Entwicklungsgegenstand ist eine interaktive Lern- und Präsentationsumgebung für medizinische und medizinnahe Inhalte mit den technischen Möglichkeiten, die der SESSON DESK (ein Multiuser-Touch-Tisch) der Fa. undefinedArchimedes bietet.
multitouch

Zum Projekt

Laufzeit

06.11.2014 - 06.11.2014

Ansprechpartner für diesen Eintrag

Um Kontaktinformationen zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Projektteam

Institution

Fachbereich

  • Medizin und Gesundheitswesen

Kategorie

  • Lernumgebung

Website