MOSEL - Medien, Organisation, Services für E-Learning

MOSEL ist ein BMBF-gefördertes Projekt der Universität Koblenz-Landau. Ziel ist es, die Nutzung von Blended Learning sowohl am Campus Koblenz als auch Landau qualifiziert voranzutreiben. Dabei werden durch die Kombination von didaktischem und informationstechnischem Know How Synergien erzeugt. Durch Bündelung bisher vereinzelt existierender Kompetenzen entstehen nachhaltig wirksame, zentrale Angebots- und Servicestruktuen. Für die eigentlichen E-Learning-Angebote sind jedoch nach wie vor die jeweiligen Fachvertreter verantwortlich. Maßgeblich an der Umsetzung des Projekts beteiligt ist das Institut für Wissensmedien des Campus Koblenz, dessen vorhandene Kapazitäten für die E-Learning-Unterstützung im Rahmen des Projekts ausgebaut werden.
blended learning , didaktisch , bündelung , synergien , servicestrukturen

Zum Projekt

Ansprechpartner für diesen Eintrag

Um Kontaktinformationen zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Institution

Fachbereich

  • Sonstiges

Kategorie

  • Lernumgebung

Website