Nemesis - New Media Support & Infrastructure

Ziel der Technischen Universität Berlin ist die Entwicklung einer Lernkultur, die Lehrenden und Lernenden mit Hilfe moderner Informations- und Kommunikationstechnologien erlaubt, alle Möglichkeiten von Multimedia in Lehre und Forschung für eine moderne Ausbildung zu nutzen. Das BMBF-geförderte Integrationsprogramm Nemesis stellt eine konsequente Weiterentwicklung der bestehenden Infrastruktur (Notebook-University) an der TU Berlin dar. Bei der Ausarbeitung multimedialer Übungs- und Prüfungsszenarien werden bereits existierende Strukturen kontinuierlich weiterentwickelt und parallel dazu neue Sicherheitstechnologiekonzepte sowie neue didaktische Konzepte erarbeitet. Universitäre Integrationsprojekte (z.B. Digital Libraries), die Qualifikation der Mitarbeiter und die Entwicklung technologieorientierter kooperativer Wissensräume, die in besonderer Weise die gesamte Universität ansprechen, bilden schließlich eine weitere Säule des Projekts.
multimedia , kontinuität , lernkultur , lehrkultur , integration , didaktik , gesamtkonzept , übergreifend , sicherheitstechnologie , infrastruktur , weiterentwicklung

Zum Projekt

Ansprechpartner für diesen Eintrag

Um Kontaktinformationen zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Institution

Fachbereich

  • Sonstiges

Kategorie

  • Lernumgebung

Website