PETROgraph

PETROgraph ist ein aus mehereren tausend Dateien bestehendes Lernportal zur Mineral- und Gesteinsbestimung, das als Unterstützung für Präsenzveranstaltungen konzipiert worden ist. Wichtigster Bestandteil sind interaktive Übungsmodule, in denen Studierende einzelne Gesteine erkunden können. Dazu stehen Animationen (Vergrößerungsglas, Drehung eines Bildes um eine Rotationsachse) und bebilderte Fragenkataloge zur Verfügung. Als Belohnung winken weitere Informationen über das bearbeitete Gestein. Die Dateien werden mit einem Content Managmenet System (nps) verwaltet, die Übungsmodule wurden mit Flash und dem Softwarepaket Hot Potatoes erzeugt.

Beschreibung

Nutzungsperspektiven

PETROgraph ist ein Ergebnis des Programms zur Förderung des Einsatzes neuer Medien in der Lehre an der Freien Universität Berlin. Der Aufbau der Website wurde von Mai 2003 bis März 2004 von der Zentralen Universitätsverwaltung mit 9.500 € unterstützt.

Damit PETROgraph den Studierenden der FU Berlin und allen anderen Interessierten langfristig zur Verfügung stehen kann, überarbeiten und ergänzen Mtarbeiter und Mitarbeiterinnen des Instituts für Geologische Wissenschaften regelmäßig alle Inhalte.

Als Erweiterung und Ergänzung von PETROgraph haben wir zwischen Mai 2004 und März 2005 eMik, das virtuelle Polarisationsmikroskop geschaffen. Auch dieses Projekt wurde mit Mitteln der Zentralen Universitätsverwaltung (13.600 €) gefördert.

Zielgruppen

PETROgraph entstand als interaktives Tutorial für die Studienanfänger/innen der Geologischen Wissenschaften an der Freien Universität Berlin. Die Website wird in einem typischen blended-learning-Szenario begleitend zu der Pflichtveranstaltung Erde 1-Praktikum zur Mineral- und Gesteinsbestimmung im B. Sc.-Studiengang Geologische Wissenschaften (ebenfalls Pflichtveranstaltung im B. Sc.-Studiengang Geografische Wissenschaften mit Vertiefung in Physischer Geografie) eingesetzt.

PETROgraph wendet sich darüber hinaus an alle, die sich für Minerale und Gesteine interessieren.

Ausgebildete Petrologen/innen weisen wir darauf hin, dass aus didaktischen Gründen einige Seiten Sachverhalte vereinfacht oder unvollständig wiedergeben. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung (siehe Team), falls Sie Ihrer Meinung nach grob Unrichtiges entdecken sollten. Wir freuen uns in jedem Fall über Ihre Meinung - ob wir Ihnen Recht geben werden ist allerdings eine andere Frage...
portal , geologie , minerale , gesteine , tutorial

Zum Projekt

Ansprechpartner für diesen Eintrag

Um Kontaktinformationen zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Projektteam

Institution

Fachbereich

  • Agrar- und Forstwissenschaft
  • Geowissenschaft

Kategorie

  • Lernumgebung

Website