Chatiquette

Das Wort Chatiquette (zusammengesetzt aus engl. Chat und frz. Etiquette) ist eine Art Knigge für Personen, die an einem „klassischen“ Chat teilnehmen (hier ist also nicht die Kommunikation über Messenger-Dienste gemeint, die ebenfalls als „chatten“ bezeichnet wird). Als Teilaspekt der Netiquette – der Regeln für das Verhalten im Internet allgemein – beinhaltet sie Kommunikationsregeln für die Teilnahme an einem Chat. Beispielsweise gehört dazu i. d. R. immer, dass Beleidigungen sowie sexistische oder rassistische Äußerungen nicht akzeptiert werden und Großbuchstaben oder Emoticons nur in Maßen verwendet werden sollten. Dabei gibt es keine einheitliche Fassung, sondern unterschiedliche Varianten, die ggf. auch von den Teilnehmenden selbst festgelegt werden können. So unterscheiden sich Chats in Lernkontexten nicht nur in der Funktion, sondern auch in der Form – und damit auch in Bezug auf die Chatiquette - von Freizeitchats.

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt