DVD/Digital Versatile/Video Disc

Die DVD ist ein optisches Speichermedium. DVDs beruhen auf dem MPEG 2 Standard für Datenkompression. Die Speicherkapazität einer DVD ist weit höher als die einer CD-ROM. Während die maximale Kapazität einer CD-ROM bei 682 Megabyte (> Byte) liegt, können auf einer einseitig beschichteten DVD 2.6 Gigabyte gespeichert werden. Die verschiedenen Formate der DVDs für den PC sind DVD-Video, DVD-Audio sowie DVD-RAM und DVD-ROM. Das Besondere an DVD-RAM ist, dass die Daten nicht nur wie bei einer DVD-ROM gelesen, sondern auch überschrieben werden können. Außerdem muss bei den Rohlingen zwischen DVD+ und DVD- unterschieden werden, da sie auf Grund der Formatunterschiede nur von bestimmten Brennern beschrieben werden können.