PDA/Personal Digital Assistant

PDAs sind tragbare Rechner im Hosentaschenformat. Neben PDAs sind auch die Bezeichnungen Handheld, Palmtop oder Pocket PC gebräuchlich. PDAs werden über berührungssensible Oberflächen mit einem Spezialstift bedient und verfügen in der Regel über eine Handschrifterkennung. Heute ist die Rechnerleistung von PDAs so fortgeschritten, dass viele Programme wie Textverarbeitung, PDF -Reader, E-Mail - Clients oder Musik- und Videoplayer auf ihnen ausgeführt werden können. Mittels Funk-Technologien wie Bluetooth oder WLAN, wird auch die drahtlose Datenübertragung mit dem PDA möglich.
Weitere Informationen zu diesem Glossarbegriff gibt es in unserem Portal.
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt