Popup/Pop-up

Im Englischen bedeutet "to pop up" soviel wie "plötzliches Auftauchen". Ein Popup ist ein JavaScript -basiertes Element in Form eines kleinen Fensters, das sich durch einen Mausklick, ein Mouseover, einen Hyperlink oder auch zeitgesteuert direkt nach dem Laden einer Webseite öffnet. Dabei überdeckt das Popup beim Öffnen Teile der darunter liegenden Webseite. Auch das Glossar des Portals wird in Popup-Fenstern angezeigt. Die Fenster lassen sich mit einem Mausklick schließen, ohne dass die Webseite geschlossen wird. Popup-Fenster sind vor allem beliebt bei Werbeanzeigen. Immer mehr Browser enthalten Software, die es ermöglicht, das Öffnen der Popups durch einen Blocker zu unterdrücken (Popup-Blocker).
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt