RIA/Rich Internet Applications

Bei einer Rich Internet Application (RIA) handelt es sich um Webanwendungen mit reichhaltigeren Möglichkeiten, wie z. B. Drag & Drop oder die Steuerung über Tastaturkürzel. Meist bietet diese eine intuitive Benutzeroberfläche und ist leistungsfähiger, da ohne Anfrage an einen Server Berechnungen auf dem Client ausgeführt werden.
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt