WiMAX/Worldwide Interoperability for Microwave Access

WiMAX (Worldwide Interoperability for Microwave Access) ist ein mit hoher Reichweite bepackter Funkübertragungsstandard für Breitbandanwendungen, wie z. B. das Internet, und somit eine Alternative zu Standards wie DSL oder WLAN. Es können theoretisch bis zu 70 Megabit pro Sekunde (Mbps) erreicht werden. Tatsächlich sind es jedoch meistens weniger als 10 Mbps. Die Verbreitung in Deutschland ist bisher (Mitte 2007) auf einige wenige Großstädte beschränkt.
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt