Arnold, Faber, Lermen & Schmidt (2017)

Die drei Teile des Tagungsbandes befassen sich mit (1) Möglichkeiten und Grenzen einer offenen Hochschule, (2) kompetenzorientierter Studiengangsgestaltung und (3) onlinebasierten Unterstützungsangeboten im Studienverlauf. Vorgestellt werden grundlegende theoretische Überlegungen und praktische Maßnahmen zur Implementierung einzelner Studiengänge, Studien- und Evaluationergebnisse sowie Werkstattberichte.

Titel: Hochschulöffnung durch Kompetenzorientierung und Digitalisierung

Autor(en): Arnold, R., & Faber, K., Lermen, M. & Schmidt, H.J.

Ort: Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren

Erscheinungsjahr: 2017

Arnold, R., & Faber, K., Lermen, M. & Schmidt, H.J. (2017): Hochschulöffnung durch Kompetenzorientierung und Digitalisierung: Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren

Ausführliche Rezension zum Buch: Michael Hellermann, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Projekts „Digital Innovations for Smart Teaching – Better Learning“ stellt den Tagungsband des BMBF-Verbundprojekts „Offene Kompetenzregion Westpfalz“ vor.

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt