Ehlers & Pawlowski (Hrsg.) (2006)

Die Frage der Qualität von E-Learning ist ein Thema mit vielen Facetten. Ehlers & Pawlowski haben sich daran gemacht in einem sehr umfangreichen (über 500 Seiten) Sammelband die vielen verschiedenen Aspekte von Qualität im Bereich E-Learning zu beleuchten. Im ersten Teil wird der Frage der Qualitätsentwicklung im E-Learning allgemein nachgegangen. Themen sind: E-Learning in Europa, Strategieentwicklung, Akkreditierung, Qualitätsstandards, Qualitätsmanagement sowie die Frage der Qualität in Bezug auf Produkte und Lehrende (E-Kompetenz). Der zweite Teil widmet sich ganz der Frage der E-Learning Standards.

Titel: Handbook on Quality and Standardisation in E-Learning

Autor(en): Ehlers, U.-D. & Pawlowski, J. M. (Hrsg.)

Ort: Berlin u.a.: Springer Verlag

Erscheinungsjahr: 2006

Ehlers, U.-D. & Pawlowski, J. M. (Hrsg.) (2006): Handbook on Quality and Standardisation in E-Learning: Berlin u.a.: Springer Verlag

Dabei geht es sowohl um allgemeine Qualitätsstandards wie auch technische Standards. Dabei wird - wie auch in den anderen Teilen des Sammelbands - eine sehr internationale Perspektive eingenommen. Fallstudien verschiedener Ansätze der Qualitätsentwicklung füllen den letzten Teil des Buches. Dabei spielt besonders die Umsetzung von Qualitätsstandards in einer internationalen Bildungslandschaft eine Rolle.
Im Buch werden viele verschiedene wissenschaftliche Perspektiven auf das Thema Qualitätssicherung im E-Learning dargestellt. Wer einen Einstieg ins Thema sucht oder sich einen allgemeinen Überblick verschaffen möchte, der verliert sich wahrscheinlich in diesem Werk schnell im Detail und auf Grund der Fülle den Überblick.