Frank (2012)

"Meine Motivation ist, den Einsatz von Online-Medien in der Lehre zu verbessern, indem ich eine wissenschaftlich fundierte Hilfestellung für ihre didaktische Gestaltung gebe. Dafür stütze ich mich auf eine wissenschaftlich fundierte Auseinandersetzung mit der einschlägigen Literatur und auf die reflektierte Erfahrung aus der Durchführung einer Reihe von eLearning Veranstaltungen", so der Autor in der Einleitung.

Titel: eLearning und Kompetenzentwicklung. Ein unterrichtsorientiertes didaktisches Modell

Autor(en): Frank, S.

Ort: Bad Heilbrunn: Klinkhardt

Erscheinungsjahr: 2012

Frank, S. (2012): eLearning und Kompetenzentwicklung. Ein unterrichtsorientiertes didaktisches Modell: Bad Heilbrunn: Klinkhardt

Die Rezensentin Gabi Reinman urteilt:  Stephen Frank "gelingt es [...] einen prägnanten Überblick über wichtige mediendidaktische Erkenntnisse zu geben und diese mit medientheoretischen und allgemeindidaktischen Modellen zu verknüpfen. Die eigenen Beispiele integriert er, um die Genese lauffähiger E-Learning-Szenarien zu demonstrieren. Gleichzeitig dienen ihm die Beispiele als Veranschaulichung für eher abstrakt formulierte Grundsätze und Ziele. Das macht es auch einem weniger erfahrenen Leser leicht, eine konkrete Vorstellung von den Möglichkeiten, aber auch Anforderungen der Planung und Gestaltung von mediengestützen Lehrveranstaltungen zu entwickeln". Zur ausführlichen Rezension in der Online-Zeitschrift MedienPädagogik.