HIS - Forum Hochschule, 2006

Nachdem Kleimann & Wannemacher bereits 2004 die E-Learning Strategien deutscher Universitäten untersucht haben, nehmen sie diesmal die Fachhochschulen in den Blick. Die Studie stellt die E-Learning Implementierungsstrategien von zehn ausgewählten Hochschulen vor.

Titel: E-Learning an deutschen Fachhochschulen. Fallbeispiele aus der Hochschulpraxis.

Autor(en): Kleimann, B. & Wannemacher, K.

Ort: Hannover

Erscheinungsjahr: 2006

Kleimann, B. & Wannemacher, K. (2006): E-Learning an deutschen Fachhochschulen. Fallbeispiele aus der Hochschulpraxis.: Hannover

URL: http://www.dzhw.eu/pdf/pub_fh/fh-200605.pdf

Nach einer kurzen Beschreibung in Form allgemeiner Kenndaten und Rahmenbedingungen werden neben der Strategie die verantwortlichen Organisationseinheiten vorgestellt. Dabei bekommt der Leser einen Überblick über verschiedene – formelle wie informelle – Organisationsformen und Servicestrukturen. Natürlich wird auch die Technik, im Besonderen die an den Hochschulen im Einsatz befindlichen Systeme (LMS, CMS usw.), darunter ebenso Fremd- wie Eigenprodukte, betrachtet. Außerdem enthalten die Fallstudien Beschreibungen vieler interessanter E-Learning Projekte, auf die man ohne die Studie vielleicht nicht aufmerksam geworden wäre.
Die Studie steht zum freien Download auf den Seiten des HIS zur Verfügung.