Moskaliuk (2008)

Ziel des Buchs ist es, einen Überblick über lerntheoretische und psychologische Theorien zu geben, die den individuellen und kollektiven Wissenserwerb bei der Arbeit mit Wikis erklären, um damit einen fundierten Hintergrund zur Gestaltung konkreter Lernszenarien zu schaffen. Es bietet eine praxisorientierte Darstellung theoretischer Grundlagen, die theoriegeleitete Auswertung von Praxiserfahrungen – und eine Fülle von Tipps, Hinweisen und Denkanregungen für Anwender.

Titel: Konstruktion und Kommunikation mit Wikis. Theorie und Praxis

Autor(en): Moskaliuk, J. (Hrsg.)

Ort: Boizenburg: Verlag Werner Hülsbusch

Erscheinungsjahr: 2008

Moskaliuk, J. (Hrsg.) (2008): Konstruktion und Kommunikation mit Wikis. Theorie und Praxis: Boizenburg: Verlag Werner Hülsbusch

Eine ausführliche Rezension zu diesem Band von Anne Thillosen finden Sie hier.