Schulmeister 2005

Rolf Schulmeister stellt seine sechs Stufen der Interaktivität in multimedialen Lernsystemen vor, wobei er Interaktion als Handeln mit Objekten, Gegenständen oder Inhalten von Bildschirmseiten versteht. Die verschiedenen Stufen werden jeweils mit konkreten Beispielen illustriert.

Titel: Interaktivität in Multimedia-Anwendungen

Autor(en): Schulmeister, R.

Ort: Tübingen

Erscheinungsjahr: 2005

Schulmeister, R. (2005): Interaktivität in Multimedia-Anwendungen: Tübingen

URL: https://www.e-teaching.org/didaktik/gestaltung/interaktiv/InteraktivitaetSchulmeister.pdf