Duales Studium 2.0

Erstellt am 28.02.2011

Das vom Rheinland-Pfälzischen Bildungsministerium geförderte Projekt Duales Studium 2.0 hat mehrere Ziele: Der Einsatz von Web 2.0-Werkzeugen soll u.a. zur Verminderung der zeitlichen und lokalen Doppelbelastung der Studierenden und zur stärkeren Vernetzung von Hochschulen, Betrieben, Berufsschulen und Kammern beitragen. Im Interview berichtet der Projektleiter, Prof. Dr. Siegfried Schreuder (FH Koblenz) von der Zusammenarbeit der unterschiedlichen Akteure und den bisherigen Erfahrungen.