Teilen wir ein gemeinsames Verständnis von (digitaler) Hochschulbildung?

Erstellt am 27.05.2019

Hochschulbildung ist ein komplexer Begriff, der unterschiedlichste Aspekte beinhaltet. Gleichzeitig wird Hochschulbildung an den Universitäten und Fachhochschulen jeden Tag aktiv gelebt und gestaltet. Eine wichtige Rolle spielen dabei die zunehmende Digitalisierung von Lehre und Studium und die damit einhergehenden Veränderungen. Entsprechend stellt sich die Frage, wie sich Hochschulbildung in Zeiten des digitalen Wandels definieren lässt und ob wir überhaupt ein gemeinsames, grundlegendes Verständnis davon teilen, was unter (digitaler) Hochschulbildung zu verstehen ist. Die Aufzeichnung des Online-Events ist hier verfügbar.

Das Online-Event fand im Rahmen des e-teaching.org-Themenspecials Digitalisierungspraktiken und Hochschulbildung - sind wir auf dem richtigen Weg? statt.

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt