Geschichte 2.0: Wie verändern digitale Medien das Geschichtsstudium?

Erstellt am 11.07.2011

Prof. Dr. Bettina Alavi (PH Heidelberg) und Jan Hodel (PH Nordwestschweiz) gaben Einblicke in die vielfältige E-Learning-Praxis im Fachbereich Geschichte, von Wiki bis Webquest.

Das Online-Podium fand im Rahmen des Themenspecials E-Teaching – fachspezifische Perspektiven statt. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite dieser Veranstaltung im Portal.