Online-Event: "Persönliche Unterstützungsangebote mit digitalen Medien: Buddies, Mentoring und Co"

23.05.2018: Im Online-Event am 28.08.2018 um 14 Uhr geht es um die Gestaltung von Mentoren-Programmen und Beratungsangeboten mithilfe von digitalen Medien.

Mentoren-Programmen und Beratungsangeboten können dabei helfen, die zunehmende Varianz in den Eingangsvoraussetzungen von Studienanfängern auszugleichen, indem sie zum Beispiel vertrauensvolle Rahmen zur Besprechung individueller Stärken und Schwächen anbieten. Wie solche Angebote mithilfe digitaler Medien gestalten werden können ist das Diskussionsthema  des kommenden Online-Events am Montag, den 28. Mai um 14 Uhr auf e-teaching.org

Im Online-Event werden die Referierenden Dr. Sigrun Schirner (Univ. Regensburg) und Prof. Dr. Stefan Stürmer (FernUniv. in Hagen) zwei unterschiedliche Ansätze vorstellen, die zeigen, wie solche persönlichen Betreuungs- und Mentoring-Angebote auch mithilfe digitaler Medien gestaltet werden können. Zunächst geht es um ein virtuelles Buddy-Programm, das in den vergangenen Jahren an der FernUniversität in Hagen eingesetzt wurde. Vorgestellt werden u.a. Daten und Fakten zur Diversität von Studierenden im (Fern-)Studium, etwa deren Bedeutung für die Aufnahme eines Studiums und den Studienerfolg. Der Schwerpunkt des Beitrags liegt jedoch insbesondere auf empirischen Ergebnissen zur Wirksamkeit der eingesetzten Unterstützungsmaßnahmen.

In einem ganz anderen Kontext arbeitet das Projekt CyberMentor, ein Mentoring-Programm, in dem MINT-interessierte Schülerinnen ein Jahr lang von einer persönlichen Mentorin begleitet werden, die als Rollenvorbild zu MINT-Aktivitäten anregt. Das Mentoring erfolgt rein online per Mail, Chat und Forum über eine geschützte Plattform und bietet vielfältige Informationen zu MINT, Studium und Berufswahl. Das bereits seit 2005 laufende Programm hat eine hohe Erfolgsquote: 71% der ehemaligen Teilnehmerinnen wählen ein MINT-Fach als Studienfach oder Ausbildungsrichtung.

Der Log-in wird am 28. Mai ab ca. 13:45 auf der Eventseite freigeschaltet.

Die Teilnahme ist, wie bei bei allen Online-Veranstaltungen auf e-teaching.org, kostenfrei und ohne Zugangsbeschränkung möglich. Bitte loggen sie sich als Gast ein.

Gepostet von: embak
Kategorie: Veranstaltungshinweis Themenspecial

Kommentare (0)