Open Access Week 2017 an der TU Darmstadt

Vom 23. bis 29. Oktober 2017 findet zum zehnten Mal die internationale Open Access Week statt, in der weltweit auf unterschiedliche Weise auf Open Access, den freien Zugang zu wissenschaftlicher Information, aufmerksam gemacht wird.

ULB Darmstadt, Magdalenenstr. 8, 64283 Darmstadt

Während der internationalen Open-Access-Woche finden auf der ganzen Welt zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen rund um das Thema Open Access – freier Zugang zu wissenschaftlichen Informationen, zu Quellen des menschlichen Wissens und des kulturellen Erbes – statt. Auch die TU Darmstadt informiert über ihre Angebote und Aktivitäten im Bereich Open Access und diskutiert mit ihren Mitgliedern. Die Universitäts- und Landesbibliothek und die E-Learning-AG der Hochschuldidaktischen Arbeitsstelle der TU Darmstadt bieten die ganze Woche über Workshops in den Fachbereichen zu den aktuellen Services und Angeboten im Bereich Open Access und Open Educational Resources an der TU an. Die Auftaktveranstaltung mit Podiumsdiskussion und Open-Access-Messe findet am Montag, den 23. Oktober 2017 von 17 bis 20:30 Uhr statt. Zudem wird vom 23. bis 25. Oktober täglich ein Workshop zum Thema „Open Access an der TU in der Praxis“ angeboten.

Kontakt

Gerald Langhanke
E-Mail: gerald.langhanke@ulb.tu-darmstadt.de
Telefon: +49 6151 16-76417

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • Open Educational Resources

Art des Termins

  • Workshop / Seminar

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung