10 Tipps für den Einsatz von OpenOLAT

Das Webinar richtet sich an OpenOLAT Autor/innen, die bereits Erfahrung mit dem Lernmanagement-System haben. Gegenstand sind Tipps und Tricks, die die Arbeit mit OpenOLAT optimieren und erleichtern. Veranstalter ist der Virtuelle Campus Rheinland-Pfalz (VCRP).

Das Learning Management OpenOLAT ist seit vielen Jahren an den Hochschulen in Rheinland-Pfalz im Einsatz und wird intensiv genutzt. Dennoch gibt es immer wieder kleine Tricks und Tipps die einem die Arbeit mit OpenOLAT erleichtern können bzw. Dinge die man vielleicht (noch) nicht wahrgenommen hat. Denn OpenOLAT wird kontinuierlich weiterentwickelt und bietet immer wieder neue Funktionen und Verbesserungen.

Im Webinar werden u.a. folgende Themen angesprochen:

  • Die OpenOLAT Basis optimal einrichten
  • Konfiguration von OpenOLAT Kursen
  • Tipps zu Kursbausteinen
  • Was ist der  Expertenmodus?
  • OpenOLAT Gruppen für unterschiedliche Zwecke nutzen
  • Die neuen QTI 2.1 Tests
  • Rollen und Rechte Management

Die Veranstaltung wird in der „Webinarumgebung“  in OpenOLAT durchgeführt und nutzt das virtuelle Klassenzimmer OpenMeetings.

Zielgruppe

OpenOLAT Autor/innen, die bereits erste Erfahrungen mit dem LMS gesammelt haben

Weitere Informationen

Anmelde- oder Einreichungsfrist

12.12.2017

Kategorisierung

Art des Termins

  • Workshop / Seminar

Veranstaltungsform

  • Online